DAX+0,02 % EUR/USD-0,17 % Gold-0,57 % Öl (Brent)-0,25 %

Ratingagentur Scope Fondsrating-Update Juni 2018 – Allianz Europe Equity Growth wieder mit Top-Rating

Gastautor: Scope Analysis
22.06.2018, 10:58  |  858   |   |   

Die Ratingagentur Scope hat rund 5.900 Fondsratings aktualisiert. Weitere 53 Fonds haben erstmalig ein Rating erhalten. Für den Allianz Europe Equity Growth ging es eine Ratingstufe herauf. Für den Comgest Growth Emerging Markets ging es hingegen herab.

Der größte Fonds, der in diesem Monat von Scope heraufgestuft wurde, ist der Allianz Europe Equity Growth. Der 7,3 Mrd. Euro schwere Fonds aus der Peergroup „Aktien Europa“ konnte sich um eine Ratingstufe von (C) auf (B) verbessern – und hält damit ein Top-Rating. Der Fonds wird seit Oktober 2009 von Thorsten Winkelmann gemanagt. Er investiert – wie es der Name des Fonds vermuten lässt – vor allem in Unternehmen mit hohem Wachstumspotenzial.

Das Downgrade mit dem größten Volumen trifft in diesem Monat den Comgest Growth Emerging Markets. Er hat ein Volumen von 6,0 Mrd. Euro. Der Fonds ist der Peergroup Aktien Emerging Markets zugeordnet und verliert das Spitzenrating (A). Mit der aktuellen Bewertung befindet er sich aber immer noch im Top-Rating-Bereich. Diesen Bereich hat der Fonds seit Juli 2014 nicht verlassen.

Raiffeisen-Euro-Rent seit fast 16 Jahren mit Top-Rating

Mit einem Top-Rating von Scope gehört ein Fonds zum besten Drittel der in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Fonds. Noch anspruchsvoller als ein Top-Rating zu bekommen, ist es, dieses über längere Zeiträume zu halten.

Bei Rentenfonds ist in Bezug auf die Haltedauer der Raiffeisen-Euro-Rent der österreichischen Fondsgesellschaft Raiffeisen Capital Management mit großem Abstand an der Spitze. Dieser Fonds kann breit diversifiziert in Anleihen, die in Euro denominiert sind, investieren. Das Anlageuniversum umfasst Staats- und Unternehmensanleihen aus der Eurozone. Der Fonds hat seit September 2002 ein Top-Rating von Scope.

Die wichtigsten Ratingveränderungen im vollständigen Report – ZUM DOWNLOAD

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel