DAX-1,02 % EUR/USD+0,34 % Gold+0,24 % Öl (Brent)-0,86 %

Luftfahrt-Innovationen: Abheben in Richtung grüner Horizont

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
22.10.2018, 11:49  |  553   |   |   
Die Luftfahrt gilt nicht gerade als umweltfreundliche Branche. Allerdings gebe es zahlreiche Anstrengungen den Treibstoffverbrauch zu optimieren, meint Luciano Diana von Pictet Asset Management. Dabei spielt auch Big Data eine wichtige Rolle.
Luciano Diana, Leiter Umweltstrategien Pictet AM

Die Luftfahrt wächst und wächst. Lag die Zahl der Flugpassagiere im Jahr 2000 noch bei 1,7 Milliarden, so begrüßten 2017 die Airlines weltweit erstmals mehr als 4 Milliarden Passagiere an Bord. Trend: weiter steigend. Im vergangenen Jahr produzierten Flugzeuge, ob sie nun Passagiere oder Fracht befördern, 859 Millionen Tonnen CO2-Emissonen – das sind 12 Prozent des Gesamtausstoßes im Transportwesen und 2 Prozent aller von Menschen erzeugten CO2-Emissionen. Nach Prognose der OPEC wird...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com
Wertpapier
Kohlendioxid
Mehr zum Thema
Asset ManagementOPEC


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel