DAX+0,37 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,10 % Öl (Brent)+1,24 %
DAX-FLASH: Schlechte Börsenstimmung vor Weihnachten hält an
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Schlechte Börsenstimmung vor Weihnachten hält an

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
18.12.2018, 07:27  |  890   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt hält die schlechte Stimmung an. Der Broker IG taxierte den Dax am Dienstag gut zwei Stunden vor der Eröffnung 0,55 Prozent tiefer auf 10 713 Punkten. Analyst Martin Utschneider von der Privatbank Donner & Reuschel sprach von einer eisigen Stimmung unter den Anlegern. Die Unsicherheiten über die weiteren Brexit-Entwicklungen sowie die Italienkrise blieben die bestimmenden Themen vor Weihnachten.

Bereits am Vortag war der deutsche Leitindex schwächer aus dem Handel gegangen und auch in den USA hatten die Indizes abermals tiefrot geschlossen. In Asien sah es am Dienstag nicht besser aus.

Im Fokus steht hierzulande am Vormittag der Ifo-Geschäftsklima-Index. Prognosen zufolge könnte das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer zum vierten Mal in Folge zurückgegangen sein. Jede neue Negativmeldung könne wieder Abverkäufe auslösen am Aktienmarkt, fürchtet Experte Utschneider./ajx/fba

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 18.12.2018
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel