DAX0,00 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,17 % Öl (Brent)-1,71 %

Sachwert-Ticker: Neuer Hotelfonds in die Platzierung gestartet

Nachrichtenquelle: FondsDISCOUNT
20.05.2019, 12:13  |  236   |   |   
Die zur Immac-Gruppe zugehörige DFV hat einen neuen Hotelfonds aufgelegt. Weitere News: Der Habona Fonds 06 geht in den Endspurt und die Flex-Fonds-Gruppe hat ein Immobilienportfolio aus ihrem Regio-Fonds verkauft.

Immac/DFV: Neuer Hotelfonds gestartet


Mit dem „DFV Hotelinvest 6“ schickt die zur Immac-Gruppe zugehörige Deutsche Fondsvermögen einen neuen Immobilienfonds in die Platzierung.  Investiert wird in die drei unter der Marke H-Hotels laufenden Objekte „H+Hotel & SPA Friedrichsroda“, „H+Hotel Hannover“ und das „H+Hotel Wiesbaden/Niedernhausen“.  Die drei Betreibergesellschafen können jeweils rund 17 bis 25 Jahre Erfahrung in der Hotellerie vorweisen und gehören als Tochtergesellschafen dem Konsolidierungskreis der Hospitality Alliance GmbH mit Sitz in München an, fasst Immac zusammen. Die Muttergesellschaft Hospitality Alliance GmbH, München, betreibt unter der Marke H-Hotels 60 Hotels in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Die Gesellschaft wurde 1969 gegründet und zählt zu den größten deutschen familiengeführten Hotelbetreibern. Der AIF wurde mit einer Laufzeit von rund 15 Jahren konzipiert, prognostiziert werden Gesamtausschüttungen in Höhe von 186 Prozent. Ein Beitritt ist ab 10.000 Euro möglich.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
wallstreet:online KOSTENLOS AM PULS DER BÖRSE

Behalten Sie den Durchblick im Gebühren-Dschungel

Kostenlos & Exklusiv

Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die wallstreet:online AG und die Ihnen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zustehenden Rechte. Zu den Informationen


(siehe https://www.wallstreet-online.de/newsletter)

Jetzt abonnieren