Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,12 % EUR/USD0,00 % Gold+0,11 % Öl (Brent)+1,38 %

Liebe kennt keine Grenzen - Roberto Carlos und Lucky.io

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
19.09.2019, 20:03  |  232   |   |   

MARSA, Malta, 19. September 2019 /PRNewswire/ -- „Liebe kennt keine Grenzen [...] und wenn du das, was du tust, mit Liebe tust, geschehen Wunder." * Der legendäre Fußballer Roberto Carlos sprach mit Kindern, die krebskrank sind oder waren, darüber, wie wichtig es ist, das zu tun, was einem am Herzen liegt, und wie dies zu dem gewünschten Ergebnis führt.

MFA General Secretary Dr Angelo Chetcuti, LUCKY.io CEO Mr Halvor Dahl, LUCKY.io Head of PR Ms Yelena Kernsborn, Roberto Carlos, Dr Clifton Grima, Sports Parliamentary Secretary & Puttinu Cares Vice President Dr Victor Calvagna

Carlos sprach auf einer Pressekonferenz, die vom Online-Casino LUCKY.io in Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Kinderkrebsorganisation Puttinu Cares am 11. September auf dem Fußballfeld von Puttinu Cares in Malta organisiert wurde. Der berühmte Fußballer, ein Botschafter für das Casino, war in Malta, um mehrere Merchandise-Artikel mit seiner Unterschrift zu versehen, die während der 15. Ausgabe des jährlichen dreitägigen Puttinu-Cares-Fußballmarathons, der vom 13. bis 15. September stattfand, versteigert werden sollten.

„Wenn du etwas mit Liebe tust, musst du dich nicht dazu zwingen – du machst es einfach und bevor du dich versiehst, bist du so gut darin, dass du es professionell machen kannst. Und dann gibt es keine Grenzen. Du wirst nie aufhören, weil du das, was du tust, wirklich gerne tust, nicht wahr?"* – meinte der Fußballer.

Er nutzte den Erfolg von Puttinu Cares als ein solches Beispiel und wies darauf hin, dass diese Organisation „etwas tut, wofür sie wirklich Leidenschaft empfindet, und dass diese Leidenschaft gerade ansteckend ist".

Der Fußballer aus Brasilien gilt als einer der besten Linksverteidiger aller Zeiten. Er wuchs in einer Familie mit wenig finanziellen Mitteln auf und musste schon als Kind arbeiten. Zur Freude der Kinder ging Carlos danach mit ihnen Fußball spielen.

Dr. Calvagna, Vizepräsident und eines der Gründungsmitglieder von Puttinu Cares, dankte LUCKY.io für den Glauben an seine Sache und die Unterstützung der Organisation mit ihrem aktuellen Projekt: neue Unterkünfte für die Patienten und ihre Familien zu errichten, die zur Krebsbehandlung nach Großbritannien reisen.

LUCKY.io CEO Halvor Dahl sprach über das Ziel seines Casinos, das in Kryptowährung arbeitet, nämlich, die Branche zu verändern. Er betonte, dass Menschen aus verschiedenen Hintergründen [...] so auf eine neue Art und Weise zusammenkommen können – und dass es dabei um Blockchain und Kryptowährung geht."

Weitere Informationen finden Sie unter:

lucky.io

www.puttinucares.org 

Hinweis an die Redaktion

*Bei der eigentlichen Pressekonferenz kürzte Roberto Carlos seine Rede, sie beinhaltet aber nach wie vor die wesentliche Aussage.

Die Rede von Roberto Carlos wurde von Amora Rodriguez aus dem Portugiesischen ins Englische und von Lingo24 aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt.

Weitere Informationen erhalten Sie von: Yelena Kensborn, E-Mail: yelena@lucky.io, Tel.: +356-7902-9281 

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/997552/LUCKY_io.jpg

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
GroßbritannienKryptowährungBrasilienBlockchainMalta


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel