DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
Devisen: Euro etwas schwächer
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Euro etwas schwächer

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.12.2019, 07:18  |  157   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Dienstag nach den deutlichen Vortagesgewinnen leicht gesunken. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1073 US-Dollar gehandelt und damit etwas niedriger als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Montagnachmittag auf 1,1023 (Freitag: 1,0982) Dollar festgesetzt.

Damit konnte der Euro die Gewinne vom Wochenauftakt vorerst nicht weiter fortsetzen. Unter anderem hatten besser als erwartet ausgefallene Stimmungsdaten auf den Industrieunternehmen der Eurozone für Auftrieb gesorgt, während Kennzahlen zur Industriestimmung in den USA enttäuschten.

Im weiteren Tagesverlauf rechnen Marktbeobachter mit einem eher impulsarmen Handel am Devisenmarkt. Es stehen kaum wichtige Konjunkturdaten auf dem Programm, an denen sich die Anleger orientieren könnten./jkr/jha/

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Wohin geht der EUR?

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroDollarAnlegerHandelDevisen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel