DAX+0,24 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,38 % Öl (Brent)+0,10 %

Allianz Global Investors: Ein neues Dividenden-Rekordjahr in Europa?

Gastautor: Simon Weiler
14.01.2020, 09:52  |  207   |   |   

Jörg de Vries-Hippen, CIO Equity Europe: „Trotz protektionistischer Gefahren konnte sich das globale Wirtschaftswachstum auch dank der aufgedrehten Geldhähne der Zentralbanken auf einem schmalen Wachstumspfad halten. Die Frage, wie stabil der Weg ist, nehmen wir ebenso mit ins neue Jahr wie die Gewissheit, dass ein Zins-Comeback unrealistisch bleibt.“ Vorausschauendes Handeln im stabilen Dividendenumfeld bleibt für ihn deswegen die Maxime im kommenden Jahr: „Die erwartete Ausschüttungssumme in Höhe von 359 Milliarden Euro übertrifft den Bundeshaushalt im vergangenen Jahr. Das ist ein starkes Signal für die wirtschaftliche Konstitution in Europa.“ 

Allianz Global Investors Dividendenstudie 2020

Laut der aktuellen Dividendenstudie von Allianz Global Investors zeigten sich europäische Unternehmen im internationalen Vergleich wiederholt als besonders ausschüttungsfreundlich. So lag ihre Dividendenrendite marktweit durchschnittlich bei rund 3,7%. Dagegen weisen 60% der Staatsanleihen in der Eurozone eine negative Nominalrendite aus. 

» Jetzt auf e-fundresearch.com weiterlesen

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroDividendeEuropaGlobal InvestAllianz Global Investors


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel