Daimler Spekulationen über eine Fusion

Nachrichtenquelle: 4investors
22.01.2020, 12:22  |  244   |   |   
Als katastrophal bewerten die Analysten der Nord LB die heute vorgelegten Zahlen von Daimler. Das EBIT sinkt von 11,1 Milliarden Euro auf 5,6 Milliarden Euro. Der Bereich Vans schreibt operativ rote Zahlen.

Die Experten gehen davon aus, dass das Sanierungsprogramm von Daimler erweitert wird. Es wird zu einer Reihe von Einsparungen kommen. Die Zielmarge von 8 Prozent im PKW-Bereich dürfte in den kommenden Jahren nicht machbar sein. ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Daimler Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Schadensersatz für Daimler-Aktionäre: Ohne Kostenrisiko klagen

Diskussion: Extrem wichtige Meldung für die Daimler Aktionäre: Dringend lesen (Brutales Kursziel von Star-Analys
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAnalystenDaimlerSpekulation

In Daimler mit Hebel investieren [Werbung]
Ich erwarte, dass Daimler steigt...
Ich erwarte, dass Daimler fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Goldman Sachs AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.gs.de/de/. Disclaimer


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel