Kommentar CORONA | Das wird keine V-Erholung!

12.03.2020, 11:51  |  5438   |   |   

Corona bescherte den weltweiten Aktienmärkten nicht die größte, aber die schärfste Abwärtsbewegung in der Geschichte. Nie hat der S&P 500 so schnell zehn Prozent seines Wertes verloren. Mit dem Abverkauf ist viel Luft abgelassen, ein Einstieg („kaufen, wenn die Kanonen donnern“) klingt verlockend. Und tatsächlich: Wer in zwei Jahren auf den Anfang März 2020 zurückblickt, wird diese Tage als gute Einstiegsgelegenheit identifizieren. Man wird sich auf die Schulter klopfen, ruhig Blut bewiesen zu haben, als bei den Kommentatoren Panik in den Augen stand. Sehr befriedigend. Allerdings ist es bis zu solchem Balsam für das Ego noch ein steiniger Weg…

Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
Bernecker Börsenkompass
Der digitale Börsenbrief für moderne Anleger
  • Nie wieder den richtigen Kauf- oder Verkaufszeitpunkt verpassen
  • Zeit sparen durch fundierte Einzelanalysen zu Aktien & Branchen
  • Konkrete Empfehlungen zu Blue Chips, Nebenwerten uvm. mit Top-Renditen wie:

+462%
mit Nvidia

+116%
mit Adidas

+120%
mit bet-at-home
DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Kommentar CORONA | Das wird keine V-Erholung! Corona bescherte den weltweiten Aktienmärkten nicht die größte, aber die schärfste Abwärtsbewegung in der Geschichte. Nie hat der S&P 500 so schnell zehn Prozent seines Wertes verloren. Mit dem Abverkauf ist viel Luft abgelassen, ein Einstieg …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel