Es geht noch mal oben rum

Anzeige
Gastautor: Raimund Brichta
15.06.2020, 18:22  |  728   |   

Hier meine aktuelle Schnelleinschätzung zur Marktlage.

Meine Vermutung: Der Markt will erst noch mal ein neues Verlaufshoch, bevor der größere Rücksetzer kommt. Die Kehrtwende vom Donnerstag kam ohne Ansage. Das war ungewöhnlich.

Wenn dagegen jetzt noch ein neues Verlaufshoch käme, hätten wir eine klassische Topbildung mit einer ersten Einkerbung, die noch einmal gekauft worden wäre. Das wäre ein klassischer und greifbarer Verlauf. Stay tuned!


Weiterlesen auf: https://wahre-werte-depot.de/es-geht-noch-mal-oben-rum/
Diesen Artikel teilen


ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Raimund Brichta*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE


Disclaimer