Marktkommentar: Thomas Ritterbusch/Bastian Bosse (BRW): „Die zweite Welle und ihre Auswirkungen auf die Finanzmärkte“
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Thomas Ritterbusch/Bastian Bosse (BRW): „Die zweite Welle und ihre Auswirkungen auf die Finanzmärkte“

Nachrichtenquelle: Asset Standard
21.07.2020, 11:15  |  227   |   |   

Wie warscheinlich ist im Falle einer 2. Corona-Welle ein neuerlicher Test der Tiefststände aus dem März 2020?

01.07.2020 - Viel wurde uns abverlangt, doch scheint sich die gemeinsame Anstrengung gelohnt zu haben; erste große Schritte in Richtung Normalität wurden bereits gegangen.

Andererseits mahnen weltweit steigende Covid-19-Fallzahlen weiterhin zur Vorsicht und verdeutlichen die Fragilität des bisher Erreichten. Beispiele wie der Fall Tönnies unterstreichen, dass es jederzeit zu einem erneuten Ausbruch und damit einer zweiten Welle kommen kann.

Eine solche würde vermutlich auch an den Finanzmärkten nicht spurlos vorbeigehen. Manch einer rechnet sogar mit einem neuerlichen Test der Tiefststände aus März 2020. Doch wie wahrscheinlich ist ein solches Szenario?

Lesen Sie hier den vollständigen "BRW-Infobrief 03/2020" von Thomas Ritterbusch und Bastian Bosse (BRW).


Finden Sie hier Informationen zu den Vermögensverwaltenden Fonds und Produkten der BRW Finanz AG.


Seite 1 von 2
BRW Balanced Return Direct jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.