Anlegerverlag Bechtle auf Tauchstation!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
22.10.2020, 16:30  |  160   |   |   

Wieder einmal leiden müssen heute Bechtle-Aktionäre. Der Grund dafür ist der Absturz der Aktie um rund drei Prozent. Für ein Papier müssen damit nur noch 158,30 EUR hingelegt werden. Wie weit geht es noch nach unten?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu Bechtle erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Mit diesem Rücksetzer hat sich das technische Bild klar verschlechtert. Da heute einen Haltegriff unterboten wird. Schließlich rutscht der Kurs auf ein neues Monatstief. Das Tief lag bis dato bei 163,90 EUR. Die Entscheidung steht damit unmittelbar bevor.

Für Anleger, die schon länger mit einem Einstieg liebäugeln, könnte nun die Zeit gekommen sein. Es gibt nämlich heute einen richtig fetten Rabatt. Wem die ganze Entwicklung dagegen zu schnell ging, sieht sich heute vermutlich bestätigt.

Fazit: Bei Bechtle geht es ordentlich zur Sache. In unserem brandaktuellen Sonderreport finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag Bechtle auf Tauchstation! Wieder einmal leiden müssen heute Bechtle-Aktionäre. Der Grund dafür ist der Absturz der Aktie um rund drei Prozent. Für ein Papier müssen damit nur noch 158,30 EUR hingelegt werden. Wie weit geht es noch nach unten? Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu Bechtle erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen […]

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel