DGAP-News MBH CORPORATION PLC SETZT IHRE AKQUISITIONSSTRATEGIE MIT DEM WEITEREN AUSBAU DES BILDUNGSSEGMENTS FORT

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
09.11.2020, 14:08  |  130   |   |   

DGAP-News: MBH Corporation Plc / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
MBH CORPORATION PLC SETZT IHRE AKQUISITIONSSTRATEGIE MIT DEM WEITEREN AUSBAU DES BILDUNGSSEGMENTS FORT

09.11.2020 / 14:08
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


MBH CORPORATION PLC SETZT IHRE AKQUISITIONSSTRATEGIE MIT DEM WEITEREN AUSBAU DES BILDUNGSSEGMENTS FORT

London, 9. November 2020 - MBH Corporation plc (MBH), eine diversifizierte Beteiligungsgesellschaft, hat heute mit der Übernahme der NVQ Nail & Beauty Specialists Training Academy Ltd ("NVQ") die aktuellste Transaktion im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie für 2020 bekannt gegeben.

NVQ ist ein Spezialist und Anbieter einer Reihe von Beauty-Trainingskursen. Die Kurse sind von der führenden Fachinstitution akkreditiert, die Unternehmen in diesem Sektor auszeichnet. Der "Vocational Training Charitable Trust" (VTCT) entwickelt erstklassige berufliche und technische Weiterbildungen in einer Reihe von Dienstleistungssektoren. Bei der jüngsten Erweiterung des wachsenden MBH-Portfolios handelt es sich um eine 100%ige Übernahme.

Innerhalb des Bildungssegments von MBH wird NVQ als taktische Akquisition unter Acacia Training Limited angesiedelt sein, um ihre Expansionspläne nach ihrer ersten globalen Akquisition von Learning Wings (Singapur) im Juni 2020 weiter voranzutreiben.

Diese Übernahme ist ein weiteres Beispiel dafür, dass MBH stabile und etablierte Unternehmen erwirbt. NVQ ist seit 16 Jahren in einer Branche tätig, die in jüngster Zeit ein beträchtliches Wachstum verzeichnet hat. In den letzten fünf Jahren stieg in Großbritannien die Anzahl von Friseur- und Kosmetikgeschäften um 45 %.[1]

Für das am 31. März 2020 endende Geschäftsjahr erzielte NVQ Umsatzerlöse in Höhe von 0,3 Mio. GBP. Der geschätzte Gesamtkaufpreis für die Übernahme beläuft sich auf etwa 0,6 Mio. GBP. Die Gegenleistung wird sobald die Prüfung des Abschlusses zum 31. März 2020 abgeschlossen ist, endgültig bestimmt. Mit dieser Übernahme wachsen die Pro-forma-Umsätze der MBH-Portfoliounternehmen für das Geschäftsjahr 2020 auf 98,5 Mio. GBP.

Seite 1 von 3
MBH Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News MBH CORPORATION PLC SETZT IHRE AKQUISITIONSSTRATEGIE MIT DEM WEITEREN AUSBAU DES BILDUNGSSEGMENTS FORT DGAP-News: MBH Corporation Plc / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung MBH CORPORATION PLC SETZT IHRE AKQUISITIONSSTRATEGIE MIT DEM WEITEREN AUSBAU DES BILDUNGSSEGMENTS FORT 09.11.2020 / 14:08 Für den Inhalt der Mitteilung ist der …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel