4SC holt sich frisches Geld

Nachrichtenquelle: 4investors
25.11.2020, 19:35  |  455   |   |   

Bei 4SC wird es eine Kapitalerhöhung geben. Man will fast 4,6 Millionen Aktien neu ausgeben. Privatanleger und Altinvestoren werden bei der Finanzierungsrunde leer ausgehen. Das Bezugsrecht der Altaktionäre wird ausgeschlossen.

Die neuen Aktien werden deutschen und europäischen Family Offices angeboten werden. Der Bezugspreis je Aktie liegt bei 1,64 Euro. Somit kommen brutto fast 7,54 Millionen Euro in die Kasse von 4SC.

Mit ...

Weiterlesen auf 4investors.de
4SC Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

4SC holt sich frisches Geld Bei 4SC wird es eine Kapitalerhöhung geben. Man will fast 4,6 Millionen Aktien neu ausgeben. Privatanleger und Altinvestoren werden bei der Finanzierungsrunde leer ausgehen. Das Bezugsrecht der Altaktionäre wird ausgeschlossen. Die neuen Aktien …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel