EchoStar Mobile bringt zusammen mit Jersey Telecom ubiquitäres Hybrid-Netzwerk nach Europa

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
05.12.2020, 00:06  |  162   |   |   

DUBLIN, 4. Dezember 2020 /PRNewswire/ -- EchoStar Mobile hat eine Partnerschaft mit Jersey Telecom (JT) angekündigt. Ziel der Zusammenarbeit ist es, IoT- und Mobilkunden in Europa und im Vereinigten Königreich eine vollwertige Hybridlösung für den Mobilfunkbetrieb per Satelliten- und Handynetz zu bieten.

EchoStar Mobile kombiniert seinen europäischen Satelliten-Mobilfunkdienst für den S-Band-Bereich mit der 4G-Plattform von JT. Das Ergebnis ist ein Mobilfunk-Netzwerk mit Roaming-Funktion als Teil der neuen SYNERGY-Service-Suite von EchoStar. Mit der ersten Hybrid-Lösung der Branche bringt EchoStar Mobile SYNERGY eine Schnittstelle auf den Markt, die über ein und dasselbe Terminal und ein einziges Abo die Verwaltung sämtlicher Funktionen erlaubt. Die Netzwerklösung nutzt für die Konnektivität gleichzeitig das Satelliten- und Handynetz. Daraus ergibt sich eine umfassende und kosteneffiziente Hybridlösung für User in ganz Europa und im gesamten Vereinigten Königreich. Damit erreichen alle Anwendungen, User und Geräte die bestmögliche Konnektivität – ob an festen Standorten oder unterwegs, ob im dicht besiedelten städtischen Bereich oder im ländlichen Raum.

„Bei den unterschiedlichen Branchen, Firmen und Anwendungsentwicklern läuft die Planung und Durchführung der Digitalisierungsstrategie ständig weiter. Die Nachfrage nach einfachen, höchst verlässlichen Netzwerken war noch nie so groß wie heute", so Telemaco Melia, die bei EchoStar Mobile die Geschäftsprozesse leitet. „Durch die Zusammenarbeit mit JT schaffen wir die optimalen Voraussetzungen für die technologischen Strategien unserer Kunden, und das unabhängig vom Standort. Wir brauchen dafür keine komplexen technischen Systeme. Auch den horrenden Preisen, die oft mit mobilen Satellitendiensten und Hybridlösungen für die Kommunikation verbunden sind, gehen wir dadurch aus dem Weg."

„Es gibt da einen bislang noch nie dagewesenen Bedarf an Lösungen zum ubiquitären Datenaustausch über alle Grenzen und Netzwerke Europas hinweg. Und es ist noch kein Ende des Trends in Sicht, da die Unternehmen ihre IoT-Systeme optimieren wollen", erklärt Barna Kutvolgyi, der leitende Direktor von JT International. „Bei dieser Partnerschaft führen wir die umfassenden Funktionen der JT-Plattform mit den branchenführenden Technologien von EchoStar Mobile zusammen. So erhalten wir eine und einfache fortschrittliche Lösung für EchoStar Mobile-Kunden in ganz Europa mit einer umfassenden Abdeckung."

Seite 1 von 2
EchoStar Registered (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EchoStar Mobile bringt zusammen mit Jersey Telecom ubiquitäres Hybrid-Netzwerk nach Europa DUBLIN, 4. Dezember 2020 /PRNewswire/ - EchoStar Mobile hat eine Partnerschaft mit Jersey Telecom (JT) angekündigt. Ziel der Zusammenarbeit ist es, IoT- und Mobilkunden in Europa und im Vereinigten Königreich eine vollwertige Hybridlösung für den …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel