Moderna Klare Entwarnung der Behörden

Nachrichtenquelle: 4investors
05.02.2021, 18:09  |  107   |   |   

Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) hat sich mit dem Sicherheitsprofil des Corona-Impfstoffes von Moderna befasst. Man hat dabei vor allem einen Vorfall in San Diego (Kalifornien/USA) untersucht. Dort soll es nach einer Impfung mit dem Moderna-Mittel zu heftigen allergischen Reaktionen (anaphylaktischer Schock) gekommen sein.

Doch die Behörde gibt eine deutliche Entwarnung. Es gibt keine neuen Aspekte, die berücksichtigt ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Diesen Artikel teilen

Diskussion: Moderna
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Moderna Klare Entwarnung der Behörden Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) hat sich mit dem Sicherheitsprofil des Corona-Impfstoffes von Moderna befasst. Man hat dabei vor allem einen Vorfall in San Diego (Kalifornien/USA) untersucht. Dort soll es nach einer Impfung mit dem …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel