checkAd
US-Anleihen im späteren Handelsverlauf leicht im Plus - Rendite etwas gesunken
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen im späteren Handelsverlauf leicht im Plus - Rendite etwas gesunken

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
01.03.2021, 21:30  |  164   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Montag moderat zugelegt. Die Renditen sanken leicht. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future), der die Kursentwicklung umschreibt, stieg im späteren Handelsverlauf um 0,02 Prozent auf 133,18 Punkte. Zehnjährige Staatsanleihen rentierten mit 1,45 Prozent.

Vergangene Woche war der Effektivzins der zehnjährigen noch bis auf 1,55 Prozent gestiegen und hatte damit den höchsten Stand seit einem Jahr erreicht. Als Auslöser gilt das angepeilte rund zwei Billionen US-Dollar schwere Konjunkturpaket der US-Regierung. Die Wachstums- und Inflationserwartungen wurden dadurch deutlich beflügelt, was sich in steigenden Kapitalmarktzinsen niederschlägt./ck/he




Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

US-Anleihen im späteren Handelsverlauf leicht im Plus - Rendite etwas gesunken US-Staatsanleihen haben am Montag moderat zugelegt. Die Renditen sanken leicht. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future), der die Kursentwicklung umschreibt, stieg im späteren Handelsverlauf um 0,02 Prozent auf 133,18 Punkte. …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel