checkAd

DGAP-News SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal.

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
03.03.2021, 07:00  |  130   |   |   

DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose
SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal.

03.03.2021 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Shop Apotheke Europe!
Short
Basispreis 208,55€
Hebel 14,85
Ask 1,24
Long
Basispreis 175,91€
Hebel 11,47
Ask 2,54

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

  • Konzernumsatz wächst im Gesamtjahr um 38,1 Prozent auf 968 Millionen Euro.
  • Umsatz im DACH-Segment +32,5 Prozent, im Segment International +78,4 Prozent.
  • Break-Even erreicht: Verbesserung der bereinigten EBITDA-Marge um 4,1 Prozentpunkte von -1,9 Prozent auf 2,2 Prozent.
  • Finanzkraft deutlich gesteigert: Positiver operativer Cashflow (+17,8 Millionen Euro nach -30,7 Millionen Euro im Jahr 2019), zukünftige Zinsaufwendungen signifikant reduziert.
  • Guidance für 2021: Umsatzwachstum von ca. 20 Prozent oder mehr, Zielkorridor für eine bereinigte EBITDA-Marge von 2,3 - 2,8 Prozent, Capex 3,5 Prozent vom Umsatz.

Sevenum / Venlo, Niederlande, 3. März 2021. SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. blickt auf ein außergewöhnlich erfolgreiches Jahr zurück: Die Online-Apotheke übertraf ihre mehrfach erhöhte Umsatz- und Ergebnisprognose und erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen Konzernumsatz von 968 Millionen Euro nach 701 Millionen Euro im Jahr 2019 (+38,1 Prozent). Die Gesamtzahl aktiver Kunden stieg auf 6,3 Millionen, ein Rekordzuwachs um 1,6 Millionen im Jahresvergleich.

Die ursprünglich für das Jahr 2020 als ausgeglichen prognostizierte bereinigte EBITDA-Marge verbesserte sich um 4,1 Prozentpunkte von -1,9 Prozent im Jahr 2019 auf +2,2 Prozent. Für das Geschäftsjahr 2021 erwartet das Management ein weiteres dynamisches organisches Wachstum und einen Umsatzanstieg um ca. 20 Prozent oder mehr sowie eine weitere Verbesserung der bereinigten EBITDA-Marge auf 2,3 - 2,8 Prozent.

Seite 1 von 8
Shop Apotheke Europe Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal. DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal. 03.03.2021 / …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel