checkAd

Nicht genügend Chips: NIO schliesst Ende März die Fabrik

Gastautor: NTG24
30.03.2021, 16:01  |  926   |   |   

Der Engpass am Halbleitermarkt zieht immer grössere Bahnen. Egal ob Deutschland, Japan oder Amerika - von überall her melden die Autohersteller, dass immer weitere Fabriken temporär stillgelegt werden, da man systemkritische elektronische …

Der Engpass am Halbleitermarkt zieht immer grössere Bahnen. Egal ob Deutschland, Japan oder Amerika - von überall her melden die Autohersteller, dass immer weitere Fabriken temporär stillgelegt werden, da man systemkritische elektronische Komponenten nicht in ausreichenden Mengen erhält. So meldete unter anderem Ford (US3453708600) zum Ende der Woche hin, dass man die Produktion des beliebten F-150 Pick-up Truck in einer Fabrik in Michigan einstellen muss. General Motors (US37045V1008) und Honda (JP3854600008) hatten bereits wenige Tage zuvor gewarnt, dass sie die Produktion an einigen Standorten in Nordamerika weiter ruhen lassen werden, da nicht genügend Halbleiter in der Vorproduktion zur Verfügung stehen. Doch nicht nur die grossen Autokonzerne sind betroffen.  ...

Weiterlesen auf www.ntg24.de
Ford Motor Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nicht genügend Chips: NIO schliesst Ende März die Fabrik Der Engpass am Halbleitermarkt zieht immer grössere Bahnen. Egal ob Deutschland, Japan oder Amerika - von überall her melden die Autohersteller, dass immer weitere Fabriken temporär stillgelegt werden, da man systemkritische elektronische …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel