checkAd

Austria Email erweitert Wärmepumpenangebot durch die von GROUPE ATLANTIC übernommene Hautec Gruppe

Nachrichtenagentur: news aktuell
19.07.2021, 12:25  |  177   |   |   

Knittelfeld (ots) - Ausbau nachhaltiger Zukunftstechnologie - neue Chancen im
gewerblichen Bereich

GROUPE ATLANTIC hat die Übernahme von Hautec und Wiegersma (Hautec-Gruppe) durch
den Kauf von 100 % der Anteile ihres Gründers, Karl-Heinz Wiegersma, besiegelt.
Nach der Akquisition der ACV Wärmetechnik Ende 2020 stellt auch die Hautec
Gruppe für die Austria Email AG einen wesentlichen Meilenstein zur Erweiterung
des Sortiments dar. Die Hautec-Gruppe ist in Deutschland für ihre geothermischen
Wärmepumpen (Sole-Wasser und Wasser-Wasser) für Wohnbereiche, Industrie und
Gewerbe bekannt. Diese werden mit dem natürlichen Kältemittel R290 (Propangas)
betrieben, welches ein niedriges Treibhauspotenzial (GWP) aufweist. Wärmepumpen
mit einem Leistungsspektrum bis 235 KW eröffnen für Austria Email neue
Marktchancen im gewerblichen Bereich.

Die Leitung des Vertriebs- und Marketingbereichs der Hautec-Gruppe übernimmt der
Geschäftsführer der Austria Email GmbH Deutschland, Klaus Bindhammer . Er
skizziert die nächsten Schritte: "In den nächsten Wochen arbeiten wir gemeinsam
an ersten Vertriebssynergien. Das langfristige Marktpotenzial dieses
Zusammenschlusses ist aufgrund der spannenden Technologie-Lösungen jedenfalls
sehr groß ." Als Energiequelle können die Wärmepumpen an allen herkömmlichen
Systemen, wie Erdkollektoren, Erdsonden sowie Wasser angeschlossen werden. Eine
Besonderheit ist der von Hautec entwickelte Energiezaun.

Der CEO der Austria Email AG, Dr. Martin Hagleitner MBA, freut sich über den
aktuellen Expansionsschritt der GROUPE ATLANTIC und erklärt: "Die
Hautec-Wärmepumpen erweitern unser Angebot an Lösungen bei erneuerbaren
Energien, jetzt können wir auch für Gewerbe- und Tourismusbetriebe besonders
leistungsstarke Wärmepumpen anbieten." Seit vier Jahren verantwortet Hagleitner
auch in der Leitung des französischen Mutterkonzerns die deutschsprachigen
Länder sowie ausgewählte CEE Märkte.

Über GROUPE ATLANTIC: Über GROUPE ATLANTIC: Die 1968 gegründete GROUPE ATLANTIC
ist ein französischer Familienkonzern mit weltweit mehr als 10.000 Beschäftigten
in 28 Werken, der im Vorjahr einen Bruttoumsatz von rund 2,2 Mrd. Euro erzielte.
Das Unternehmen ist mit mehr als 15 Marken, (darunter Atlantic, Ideal, Thermor,
Sauter, Ygnis, etc.) in mehr als 60 Ländern präsent. GROUPE ATLANTIC entwickelt
leistungsstarke, wettbewerbsfähige Lösungen für Warmwasser, Warmluft, Belüftung,
Klimaanlagen und Heizungen für Ein- oder Mehrfamilienhäuser, Schulen, Flughäfen,
Krankenhäuser und alle anderen gewerblich genutzten Gebäude.
http://www.groupe-atlantic.com/

Über die Hautec-Gruppe: Seit 1978 entwickelt Hautec von seinem deutschen
Standort in Bedburg-Hau aus Wärmepumpensysteme ("Made in Germany"), die in ganz
Europa, insbesondere in Deutschland, Österreich und Holland, installiert werden.
Hautec-Wärmepumpen sind bekannt für ihre Qualität und Langlebigkeit. Die
Produkte erfüllen die Anforderungen des EHPA / DACH-Gütesiegels (EN 14511, EN
14825, EN 16147). Das natürliche Kältemittel R290 (Propangas) ist besonders
umweltfreundlich. http://www.hautec.eu/

Über die Austria Email AG: Das österreichische Traditionsunternehmen Austria
Email mit Hauptsitz und Werken in Knittelfeld setzt seit 165 Jahren auf
energieeffiziente Qualitätsprodukte. Austria Email ist als österreichischer
Marktführer in den Verbund des weltweit tätigen familiengeführten Groupe
Atlantic Konzerns eingebunden und expandiert laufend. Das Unternehmen fertigt
und vertreibt mit rund 360 Beschäftigten energieeffiziente Qualitätsprodukte von
Warmwasserbereitern bis zu Wärmepumpen. Neben der Fertigung und der Innovation
am Standort Österreich zählt das Vertriebs- und Servicenetz zu den großen
Stärken des Unternehmens. In den Geschäftsjahren 2019 und 2020 konnten bei
Umsatz und Produktion jeweils Rekorde erzielt werden. In Deutschland ist das
Unternehmen mit der Austria Email GmbH seit 2016 mit einem Tochterunternehmen in
Weiden vertreten. http://www.austria-email.de/ bzw. http://www.austria-email.at/

Pressekontakt:

Rückfragen & Kontakt:
Mag. Klaus Bindhammer
Geschäftsführer Austria Email GmbH Deutschland
mailto:kbindhammer@austria-email.at
+43 664/811 44 94

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/118158/4971922
OTS: Austria Email AG



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Austria Email erweitert Wärmepumpenangebot durch die von GROUPE ATLANTIC übernommene Hautec Gruppe Ausbau nachhaltiger Zukunftstechnologie - neue Chancen im gewerblichen Bereich GROUPE ATLANTIC hat die Übernahme von Hautec und Wiegersma (Hautec-Gruppe) durch den Kauf von 100 % der Anteile ihres Gründers, Karl-Heinz Wiegersma, besiegelt. Nach der …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

DatumTitel
15:10 UhrCellect Biotechnology Announces Shareholder Approval of Strategic Merger with Quoin Pharmaceuticals
globenewswire | Weitere Nachrichten
15:09 UhrInstagram legt Kinder-Version auf Eis
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
15:08 UhrISG Expands Provider Evaluations to U.S. Public Sector
Business Wire (engl.) | Weitere Nachrichten
15:07 UhrROUNDUP: RKI registriert 3022 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 61,7
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
15:07 UhrNvidia: Aktie nimmt Anlauf
Index- und Devisentrends | Kommentare
15:06 UhrCentral Garden & Pet Announces Lisa Coleman as New Director
Business Wire (engl.) | Weitere Nachrichten
15:05 UhrWAHL/ROUNDUP: Drei retten die Linke - Partei kommt mit dunkelblauem Auge davon
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
15:05 UhrMeridianLink Introduces Pam Murphy as Newest Member of its Board of Directors
Business Wire (engl.) | Weitere Nachrichten
15:04 UhrAbgeordnetenhauswahl: Berliner Grüne rechnen mit schnellem Sondierungs-Start
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
15:02 UhrValneva: Nur darauf kommt es letztlich an!
Sharedeals | Weitere Nachrichten