checkAd

BioNTech macht den nächsten Schritt! Weitere Zulassung beantragt!

Anzeige

Endlich mal wieder gute Nachrichten von BioNTech. Wie soeben bekannt wurde, haben die Mainzer gemeinsam mit US-Partner Pfizer jetzt bei der europäischen Arzneimittelbehörde den Antrag auf eine Notfallzulassung ihres Impfstoffes für die Altersklasse der fünf- bis elfjährigen gestellt. In diesem Zusammenhang wurde die Daten der Testreihen an die Behörde übermittelt. In den USA läuft das Antragsverfahren bereits seit einer Woche…

Denn dort hatten BioNTech und Pfizer bereits am 7. Oktober den Antrag gestellt. Die vorliegenden Studiendaten von 2268 Probanden sind absolut vielversprechend. Dem Aktienkurs vermag diese Nachrichten noch nicht zu Kursgewinnen zu verhelfen. So ging BioNTech gestern Abend mit einem kleinen Minus von rund einem Prozent ins Wochenende. Seit Anfang des Monats oszilliert der Kurs mehr oder weniger richtungslos um die Marke von 250 US-Dollar. 

Fazit: Sobald die Zulassung erfolgt, könnte BioNTech erneut Rückenwind erhalten. Sollten mutige Anleger bei BioNTech-Aktien jetzt also zugreifen? Oder ab welcher Marke lohnt sich ein Einstieg? Wie groß ist das Risiko bei einem jetzigen Kauf? Genau um diese Fragen geht es in unserem brandneuen eBook zu BioNTech, das Sie heute angesichts des Zulassungsantrags an diesem Wochenende ausnahmsweise kostenlos herunterladen können. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.


Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
16.10.2021, 08:11  |  82   |   

Disclaimer

BioNTech macht den nächsten Schritt! Weitere Zulassung beantragt! Endlich mal wieder gute Nachrichten von BioNTech. Wie soeben bekannt wurde, haben die Mainzer gemeinsam mit US-Partner Pfizer jetzt bei der europäischen Arzneimittelbehörde den Antrag auf eine Notfallzulassung ihres Impfstoffes für die Altersklasse der fünf- bis elfjährigen gestellt. In diesem Zusammenhang wurde die Daten der Testreihen an die Behörde übermittelt. In den USA läuft das […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel