checkAd

Nach „Köpi“-Räumung: Linksextreme Szene will Berlin ins Chaos stürzen

Nachdem das linke Wohnprojekt „Köpi“ am Freitag unter massiven und gewalttätigen Protesten geräumt wurde, kündigten die Hausbesetzer, ihre Unterstützer und die Antifa für den Abend an „ihre Wut auf die Straße zu tragen“. Wenige Stunden später stürzten über 5.000 Demonstranten und gewaltbereite Linksextremisten Berlin erneut ins Chaos. Zahlreiche Autos und Geschäfte wurden zerstört oder angezündet.

Der Beitrag Nach „Köpi“-Räumung: Linksextreme Szene will Berlin ins Chaos stürzen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Pauline Schwarz.



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: Tichys Einblick
16.10.2021, 16:23  |  139   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nach „Köpi“-Räumung: Linksextreme Szene will Berlin ins Chaos stürzen Nachdem das linke Wohnprojekt „Köpi“ am Freitag unter massiven und gewalttätigen Protesten geräumt wurde, kündigten die Hausbesetzer, ihre Unterstützer und die Antifa für den Abend an „ihre Wut auf die Straße zu tragen“. Wenige Stunden später …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel