checkAd

AIXTRON: Alarmstufe Rot!

Anzeige

AIXTRON-Aktionäre waren heute echtes Bärenfutter. Schließlich sieht der Kurs mit einem Minus von rund sechs Prozent nicht gut aus. Damit verbilligt sich der Wert jetzt auf nur noch 17,55 EUR. Stehen die Bären jetzt dauerhaft auf der Kommandobrücke oder wie geht es weiter?

Anleger-Tipp zum Jahreswechsel: Diese Aktien eröffnen für 2022 die größten Gewinnchancen. Einfach hier klicken und Sonderstudie nur jetzt im Januar ausnahmsweise gratis anfordern!

Kursverlauf von AIXTRON der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche AIXTRON-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Dämpfer bedeutet dunkle Wolken am Chart-Himmel. Denn neue Verkaufssignale sind nun jederzeit greifbar. Mit einem weiteren Kursrutsch von rund eins Prozent würde die Aktie auf neue 4-Wochen-Tiefs fallen. Bisher liegt dieser untere Wendepunkt bei 17,44 EUR. Wir stehen hier also vor entscheidenden Stunden.

Börsianer, die von AIXTRON überzeugt sind, freuen sich vermutlich und können den Einbruch zum Nachkauf nutzen. Einen solchen Rabatt bekommt man schließlich nicht alle Tage. Ohnehin skeptisch eingestelle Börsianer fühlen sich durch den heutigen Abschlag vermutlich bestätigt.

Fazit: Wie geht es bei AIXTRON jetzt weiter? Kann die Aktie 2022 positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2022 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie nur jetzt im Januar ausnahmsweise kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.


Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
 |  77   |   

Disclaimer

AIXTRON: Alarmstufe Rot! AIXTRON-Aktionäre waren heute echtes Bärenfutter. Schließlich sieht der Kurs mit einem Minus von rund sechs Prozent nicht gut aus. Damit verbilligt sich der Wert jetzt auf nur noch 17,55 EUR. Stehen die Bären jetzt dauerhaft auf der Kommandobrücke oder wie geht es weiter? Anleger-Tipp zum Jahreswechsel: Diese Aktien eröffnen für 2022 die größten Gewinnchancen. Einfach […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel