checkAd

EQS-News Therma Bright investiert in die entwicklung neuartiger behandlungen für COVID-19, asthma und chronisch obstruktive lungenerkrankung (COPD)

EQS-News: Therma Bright Inc. / Schlagwort(e): Miscellaneous
Therma Bright investiert in die entwicklung neuartiger behandlungen für COVID-19, asthma und chronisch obstruktive lungenerkrankung (COPD)

02.12.2022 / 23:52 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Toronto, Ontario--(Newsfile Corp. - Freitag, 2. Dezember 2022) - Therma Bright Inc. (TSXV: THRM) (OTCQB: TBRIF) ("Therma" oder das "Unternehmen"), Entwickler eines intelligenten AcuVid COVID-19 Antigen-Speichel-Schnelltests und anderer fortschrittlicher Diagnose- und Medizingerätetechnologien, freut sich, den Abschluss einer Übernahmevereinbarung bekannt zu geben. Dabei geht es um einen Anteilserwerb an einer neuartigen Technologie für den Einsatz inhalierter Statine zur Behandlung von Atemwegserkrankungen wie Asthma, chronisch obstruktiver Lungenerkrankung ("COPD") und akuter entzündlicher Lungenerkrankungen, einschließlich durch COVID-19 verursachte Erkrankungen und anderweitig verursachte akute Atemnotsyndrome (ARDS).

Therma hat mit 2740162 Ontario Inc., firmierend als August Therapeutics ("August") und Ketiko Bio Corp ("Ketiko") (zusammen die "Verkäufer") jeweils eine Vereinbarung über den Erwerb einer 25%igen Beteiligung an InStatin, Inc. sowie an InVixa Inc. abgeschlossen. Außerdem wurde eine Option zum Erwerb zusätzlicher Anteile an Instatin und InVixa erworben, wie unten beschrieben. Therma Bright hat zugestimmt, für diese Anteile an InStatin und InVixa 55.000.000 Aktien zu einem angenommenen Preis von 0,136364 $ pro Aktie für eine Gesamtgegenleistung von 7.500.000,00 $ an die Verkäufer auszugeben. Die oben genannte Option gibt Therma außerdem das Recht, bis zu 50 % von InStatin und 80 % von InVixa zu erwerben, wenn die Arzneimittel des jeweiligen Unternehmens bis zum Ende der klinischen Phase-1-Studien und letztlich zur behördlichen Zulassung weiterentwickelt werden. Die dafür zu erwarteten Kosten belaufen sich auf 5 Mio. US$. Darüber hinaus erwirbt das Unternehmen das Recht, je ein Mitglied in die Vorstände von InStatin und InVixa zu berufen, wenn zukünftig bestimmte Finanzierungsmeilensteine erreicht werden.

Seite 1 von 5


Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: EQS Group AG
 |  115   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

EQS-News Therma Bright investiert in die entwicklung neuartiger behandlungen für COVID-19, asthma und chronisch obstruktive lungenerkrankung (COPD) EQS-News: Therma Bright Inc. / Schlagwort(e): Miscellaneous Therma Bright investiert in die entwicklung neuartiger behandlungen für COVID-19, asthma und chronisch obstruktive lungenerkrankung (COPD) 02.12.2022 / 23:52 CET/CEST Für den Inhalt der …

Nachrichten des Autors

1016 Leser
772 Leser
760 Leser
620 Leser
616 Leser
516 Leser
476 Leser
472 Leser
420 Leser
420 Leser
1908 Leser
1452 Leser
1264 Leser
1056 Leser
1052 Leser
1016 Leser
1016 Leser
828 Leser
824 Leser
800 Leser
2405 Leser
2343 Leser
2237 Leser
2225 Leser
2172 Leser
2115 Leser
2025 Leser
1908 Leser
1861 Leser
1717 Leser