DAX+0,32 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,32 % Öl (Brent)+0,30 %

Antofagasta-CEO Kupferangebot dürfte auch 2013 relativ knapp bleiben

Anzeige
Gastautor: Björn Junker
28.01.2013, 09:46  |  915   |   

Auch 2013 wird das Kupferangebot auf dem globalen Markt vergleichsweise knapp bleiben und die Preise sich im Vergleich zum vergangenen Jahr nicht wesentlich verändern. Das jedenfalls erklärte Diego Hernandez, CEO des chilenischen Kupferproduzenten Antofagasta (WKN 867578), gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

Allerdings könnte möglicherweise im zweiten Halbjahr neues Angebot auf den Markt kommen, was zu einem kleinen Überschuss führen wüde, so Hernandez weiter. Insgesamt aber, so der Antofagasta CEO erwarte er keine großen Veränderungen im Vergleich zu 2012.

An der London Metal Exchange (LME) gehandeltes Kupfer zur Auslieferung in drei Monaten wurde zum Ende des letzten Jahres mit 7.929 USD pro Tonne gehandelt, was einen Anstieg von 4,3% gegenüber 2011 bedeutet. Am Freitag lag der Schlusskurs bei 8.030 USD je Tonne.

Kurzfristig sollten nach Ansicht von Hernandez auch die Kosten für die Verarbeitung und Veredelung von Kupferkonzentrat stabil bleiben. Diese so genannten TC/RC-Kosten zahlen die Bergbauunternehmen den Hüttenwerken für die Umwandlung von Konzentrat in veredeltes Kupfermetall.

Antofagasta selbst hatte im Dezember die auf 1,7 Mrd. USD geschätzte Entwicklung seiner Antucoya-Mine auf Eis gelegt, um die immer weiter steigenden Kosten des Projekts zu prüfen. Antucoya, das Projekt soll eine Produktion von 80.000 Tonnen Elektrolytkupfer pro Jahr abwerfen, ist eines der kapitalintensivsten Projekte der Branche.


Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST Media GmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
USDPreiseKupfer


Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
25.08.19