DAX-0,72 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-0,44 %

DAX Elliott Wave Analyse - Wo liegen die wichtigen Marken?

23.12.2015, 09:14  |  2107   |   |   

Die steigenden Kurse sollten eine Zwischenerholung in einem fallenden Trendmarkt darstellen.

Rückblick: Die Zwischenerholung sollte in den Bereich 10711 führen (Hoch = 10803). Anschließend sollten fallende Kurse bis in den Bereich 10321 entstehen. (Tief = 10401)

Disclaimer