DAX+0,01 % EUR/USD-0,53 % Gold-0,70 % Öl (Brent)+1,09 %

MARKTAUSBLICK DAX: US-Reversal drückt die Stimmung, aber…

Nachrichtenquelle: GKFX Brokerhaus
06.04.2017, 10:07  |  1262   |   |   

Der DAX fiel gestern um 0,53 Prozent und schloss bei 12.217 Punkten. Auch am US-Aktienmarkt dominierten die roten Vorzeichen.

Der S&P 500 generierte am Abend ein dynamisches Bear Reversal und drückte damit nachbörslich auf die Kurse beim deutschen Leitindex.

DAX vom 06.04.2017

Die gestrige US-Entwicklung sorgt am heutigen Donnerstag für einen schwachen vorbörslichen Start beim DAX.

Das entscheidende Unterstützungscluster bei 12.160/12.180 wird direkt getestet. Hier kommen ein offenes Kassa-Gap, das Hoch von Mitte März und das 38er Fibonacci-Retracement zusammen.

Kurzfristige Trader sollten an dieser Stelle auf eine Stabilisierung warten. Gelingt diese, ist mit einem Bounce nach oben zu rechnen. Als Widerstände warten die Zonen bei 12.220 und 12.290.

Kommt es zu bei 12.150 allerdings zu einem signifikanten Durchbruch nach unten, wartet bei 12.110 bereits der nächste Support. Weiter unten kommt die 12.080er Marke als Zielmarke ins Spiel. Bei 12.050 liegt das 61,8er Fibonacci Retracement der Impulsbewegung vom 22. März bis 3. April. Letztere Marken bieten eine klassische Long-Einstiegsgelegenheit für die Bullen – mal sehen, ob diese genutzt wird.

Viel Erfolg beim Traden, Updates gibt es wie immer auf unserem Twitter-Kanal!

Mehr Informationen zu GKFX http://www.gkfx.de oder unter +49(0) 69 - 256 286 90. Bleiben Sie auf dem Laufenden. Alle News auch in unserem Twitter Channel oder in Facebook.

{{MP_1}}


Disclaimer:
Alle Finanzprodukte mit Hebelwirkung bergen ein hohes Risiko für Ihr Kapital, deshalb sind sie nicht für alle Investoren geeignet. Mit dem Handel solcher Finanzprodukte können Sie Ihre gesamte Einlage verlieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggfs. von unabhängiger Seite beraten.Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.
Wertpapier
DAX
Mehr zum Thema
DeutschlandDAXTwitter


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors