DAX+0,01 % EUR/USD-0,53 % Gold-0,70 % Öl (Brent)0,00 %

DAX nach Macron – wie geht’s weiter?

Gastautor: Daniel Saurenz
08.05.2017, 07:30  |  599   |   |   

Frankreich_Paris_1Der Sieg Emmanuel Macrons schickt den DAX in den siebten Himmel. Ohnehin schon auf Rekordmodus rückt die 13.000er-Marke zum Greifen nahe. Die Sorgen um einen Zerfall des Euro sind nach den Wahlen in Holland und Frankreich erst einmal erledigt, Probleme in Italien oder Griechenland werden ausgeblendet. Falls die Marke zu Eröffnung fällt, wären wir live dabei. Wir analysieren alles -live – ab 8 Uhr am Montag mit einem Charttechniker, einem Fundamentalexperten, einem Konjunkturexperten, einem Mann fürs Sentiment und nehmen Sie mit im Webinar – hier anmelden – kostenfrei!. Am Montag Abend blicken wir bei CMC auf den Tag zurück. Ab 18.00 Uhr gibt es möglicherweise neue DAX-Rekorde oder gar die 13.000 – Anmeldung hier

Die Anleger sollten trotzdem nicht übermütig und unvorsichtig werden, dann der DAX ist kurzfristig mit einem Spurt von fast 1.000 Punkten und langfristig mit fast 4.000 Zählern am Stück seit Frühjahr 2016 heiß gelaufen und eine Pause wäre eigentlich bitter nötig. Der Markt muss in seine Bewertung hineinwachsen, auch wenn die politischen Risiken erst einmal vom Tisch sein sollten.“

Unsere Auswahl für den DAX mit Schwerpunkt Absicherung:

Capped-Bonus – PR4XDN

Discount-Put – HU9MBJ / DL6H94

Inliner zur Absicherung HU9UA2 / HU9UBG.

Optionsschein-Call XM84T5 / Put  CE40E5

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel