DAX+0,45 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,14 % Öl (Brent)0,00 %
Chartanalyse: DAX-Future: Kurzfristig neutrale Position
Foto: www.commerzbank.de

Chartanalyse DAX-Future: Kurzfristig neutrale Position

Gastautor: Commerzbank
09.06.2017, 09:52  |  2140   |   |   

An den europ. Aktienmärkten kam es zu einem normalen Tradingtag, wobei im Umfeld erneut ein leichterer Ölpreis und – nach der EZB-Sitzung – fallende Long-Bond-Renditen zu verzeichnen waren. Unter den europ. Blue Chips blieb das Mixed Picture weiter intakt. Zu den Tagesgewinnern gehörten wieder span. Banken wie z. B. Santander (+4,0%; Mai- Abwärtstrend mit Trading-Kaufsignal verlassen) und Utilities wie z.B. E.ON (+3,6%; Kaufsignal arbeitet) und Enel (+1,6%; Investment-Kaufsignal arbeitet). Demggü. trübte sich die (kurzfr.) tech. Lage von Anheuser-Busch InBev (-1,1%; intakte Relative Schwäche) weiter ein. Auch wenn die europä. Aktienmärkte zum Wochenschluss die Wahlen in Großbritannen (die Konservativen verlieren die absolute Mehrheit der Sitze im neuen brit. Parlament) noch einarbeiten müssen, sollte die insgesamt neutrale, kurzfr. Stimmung an den europ. Aktienmärkten erhalten bleiben.

Aus tech. Sicht befindet sich der DAX-Future seit Feb. ´17 (Start: 11496) in einem volatilen Hausse-Trendkanal (untere Trendkanallinie zzt. um 12320). Dieser wurde im April `17 unten getestet und der steile Aufwärtsschub führte den Future im Mai `17 auf 12844. Aufgrund der überkauften tech. Lage etablierte der DAX-Future anschließend eine Trading-Range um die 10-Tage-Linie. Nach dem Test der gestaffelten Resistance-Zone 12844-12880 fiel der Future zuletzt wieder in die Mitte der Trading-Range und somit in eine (kurzfr.) neutrale Position, die auch zum Ausklang der Woche Bestand haben sollte.

Produktidee: Smart Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE6SLM Bull DAX 30 Hebel: 9,5
CV08PP Bear DAX 30 Hebel: 18,9

Holen Sie sich das Marktgeschehen in die Hosentasche!

Sie sind immer auf der Suche nach spannenden Kapitalmarktthemen und aussichtsreichen Marktentwicklungen? Aber Sie haben keine Zeit um stets den gesamten Markt zu überblicken und nach den neusten Anlagelösungen zu suchen? Unser innovativer Service ist die Lösung!

Mit unserem neuen WhatsApp-Newsletter informieren wir Sie direkt aus dem Handelssaal der Commerzbank immer über die aktuellsten Marktentwicklungen. Egal ob DAX, Gold, Öl oder auch aber Einzelaktien wie Daimler und VW, wir machen Sie auf alle wichtigen Börsenereignisse aufmerksam.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und holen Sie das Marktgeschehen auf Ihr Smartphone!

Hier geht`s zur Anmeldung!

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel