DAX-0,16 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,40 % Öl (Brent)+0,23 %

NORDLB belässt COMMERZBANK AG auf 'Verkaufen'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
28.09.2017, 15:25  |  372   |   |   
HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat die Einstufung für Commerzbank auf "Verkaufen" mit einem Kursziel von 8,50 Euro belassen. Analyst Michael Seufert bewertete in einer Studie vom Donnerstag gleichwohl die Bankenbranche nun mit "Neutral" statt zuvor mit "Negativ". Die verbesserten Aussichten auf europäisches und globales Wirtschaftswachstum sowie das langsam steigende Zinsniveau stützten das operative Geschäft. Angesichts erhöhter regulatorischer Anforderungen könnte zudem der enorme Eigenkapitalaufbau weitgehend abgeschlossen sein. Allerdings erfordere die Digitalisierung hohe Investitionen./la/edh

Datum der Analyse: 28.09.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Analysierendes Institut: NORDLB
Analyst: Michael Seufert
Analysiertes Unternehmen: COMMERZBANK AG
Aktieneinstufung neu: schlecht
Aktieneinstufung alt: schlecht
Kursziel neu: 8,50
Kursziel alt: 8,50
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel