checkAd

IPO steht vor der Tür Bewertung bei bis zu 8,8 Milliarden Pfund: Deliveroo liefert bald auch Aktien aus

An der Londoner Börse bahnt sich der größte Börsengang des Jahres an. Voraussichtlich im April wagt Deliveroo den Sprung aufs Parkett. Das Unternehmen dürfte dann bis zu 8,8 Milliarden Pfund wert sein.



Ähnlich wie die Konkurrenz von Just Eat Takeaway und dem DAX-Konzern Delivery Hero profitiert Deliveroo von den derzeit geschlossenen Restaurants.

Will Shu, Gründer und Chef von Deliveroo will sich durch die Ausgabe von zwei Klassen von Aktien seine Stimmrechte und die Kontrolle über das Unternehmen sichern. E-Commerce Riese Amazon hält bislang gut 15 Prozent an Deliveroo, will seinen Anteil nach dem Börsegang jedoch zurückfahren.

Mehr dazu auf dem YouTube Kanal von wallstreet:online TV.

Video: Fabian Dittmann, Text: Julian Schick, wallstreet:online Zentralredaktion

Neueste Videos von wallstreet:online Zentralredaktion

Play
wallstreet:online Zentralredaktion

Quelle: wallstreet:online Zentralredaktion | 19.05.2022, 18:01

Trotz Kurs-Kater: Warum an Big Tech kein Weg vorbei führt

Weitere Videos von wallstreet:online Zentralredaktion

DatumTitel
20.05.22Selfmade-Milliardär: Musk, Gates, Buffett... Aber wer ist jetzt der neue Reichste Asiens und warum?
wallstreet:online Zentralredaktion | Unternehmensnachrichten | Adani Enterprises
20.05.22Ist der Boden schon erreicht?: Robert Halver optimistisch: "Langsam wieder Aktien ins Depot ziehen"
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews | DAX
20.05.22Ein Fall für Schnäppchenjäger: Schafft es Zalando aus dem Tal der Tränen? Was den Chart so spannend macht
wallstreet:online Zentralredaktion | Chartanalysen | BASF
19.05.22Tech-Rücksetzer nutzen? : Trotz Kurs-Kater: Warum an Big Tech kein Weg vorbei führt
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews | Amazon
19.05.22Kurskorrektur nutzen: Cerner vor der Übernahme: Zwei Zukunftsbranchen, eine Aktie – Kaufsignal voraus?
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews | Cerner
18.05.22Stefan Klotters Top-Pick: Bären los, Rezession voraus, Gold stumpf! Und jetzt? Diese Aktie bringt es noch!
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare | British American Tobacco
17.05.22Manöver für schwierige Märkte: Kapitalschutz: Jetzt schlau investiert durch den Crash und Rendite abschöpfen!
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
17.05.22Wie geht es weiter?: Das "Krypto-Enron": Der Terra-Luna-Crash und die Folgen(1) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews | BTC zu USD
16.05.22"Inflation der Krisen": Weiter Crash ohne Ende? "Ein Bild des Grauens" – "Peak noch nicht erreicht"
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
13.05.22Markus Sievers bei w:o TV : Fällt der S&P 500 noch auf 3.500 Punkte? – Finanzmärkte vor Paradigmenwechsel(5) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare | S&P 500
12.05.22Stefan Klotter bei w:o TV: Chartanalyst Stefan Klotter zur TeamViewer-Aktie - Lohnt jetzt ein Einstieg?
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare | TeamViewer
11.05.22Finanzwelt vor Gezeitenwende?: Kapitalmarktexperte Riße: "Eine Erholungsrallye steht vor der Tür"(6) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews | Advanced Micro Devices
11.05.22Stefan Klotter bei w:o TV: Top-Rendite mit fallenden Kursen? So geht's – Fünf fulminante Super-Shorts
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
10.05.22Wirtschaft im Negativmodus: Hellmeyer: "Die Zeichen stehen auf Sturm – Das ist jetzt das Gebot der Stunde!"(9) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
10.05.22Dreistelliges Kurspotenzial : BASF: Jetzt günstig beim Dividendenkönig einsteigen? Smartbroker Top 10(10) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare | BASF
09.05.22DeFi kommt: "200 Milliarden US-Dollar in DeFi": Was bringt uns Anlegern das, Herr Schulden?
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
06.05.22"Woodstock für Kapitalisten": Warren Buffett: Menschlich, einfach, bodenständig – Was hinter dem Mythos steckt
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews | Berkshire Hathaway Registered (A)
06.05.22Tools zur Verlustverrechnung: Dynamic Portfolio Swaps: So optimieren Privatanleger Gewinne und Verluste
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews | DAX
05.05.22Fed dreht an der Zinsschraube: "Waschen, ohne nass zu werden": Die Fed und der Zins-Balanceakt
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews | DAX
05.05.22Hensoldt, Rheinmetall und Co.: Mega-Rallye bei Rüstungsaktien: Jetzt noch einsteigen? Was Volker Schilling rät(1) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare | BAE Systems


0 Kommentare
 |  1761   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

IPO steht vor der Tür Bewertung bei bis zu 8,8 Milliarden Pfund: Deliveroo liefert bald auch Aktien aus

An der Londoner Börse bahnt sich der größte Börsengang des Jahres an. Voraussichtlich im April wagt Deliveroo den Sprung aufs Parkett. Das Unternehmen dürfte dann bis zu 8,8 Milliarden Pfund wert sein.

Autor

Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreet:online Zentralredaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreet:online Zentralredaktion verantwortlich.

Die Fachjournalisten der wallstreet:online Zentralredaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


RSS-Feed wallstreet:online Zentralredaktion

Community