DAX-0,44 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,18 % Öl (Brent)+1,31 %
Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Erholung nach dem Börsenbeben
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Leichte Erholung nach dem Börsenbeben

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
07.02.2018, 09:28  |  465   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt stehen die Zeichen am Mittwoch im Schlepptau der tonangebenden US-Börsen erst einmal auf Erholung. Der Dax rückte in den ersten Handelsminuten um 0,31 Prozent auf 12 430,84 Punkte vor und erholte sich so moderat von seinen jüngsten Kursverlusten. Eine sechstägige Verlustserie, die sich am Vortag mit einem deutlichen Kursrutsch intensivierte, könnte damit zu einem Ende kommen.

Unter den weiteren Indizes erholte sich der Mittelgroße-Werte-Index MDax um 0,46 Prozent auf 25 355,58 Punkte. Der TecDax der Technologiewerte stieg um 1,31 Prozent auf 2512,51 Zähler und der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 legte etwa 0,4 Prozent zu. Zuvor war der Dow Jones Industrial in New York nach seinem heftigen Absturz zum Wochenauftakt um mehr als 2 Prozent gestiegen.

Die Nervosität unter den Anlegern droht jedoch hoch zu bleiben, wie der Kursverlauf am Vorabend in New York mit einem stetigen Auf und Ab zeigt. Außerdem verbleiben die als Angstbarometer angesehenen Volatilitätsindizes wie der VIX auf einem außerordentlich hohen Niveau. Für Dirk Gojny von der National-Bank dürften diese die Blicke der Investoren weiterhin stark auf sich ziehen./tih/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel