DAX-0,28 % EUR/USD+0,33 % Gold+0,27 % Öl (Brent)+0,20 %

Kurzläufer Protect-Anleihe auf Amazon/Alibaba/Priceline mit 7,25% Zinsen

Gastautor: Walter Kozubek
09.02.2018, 06:52  |  424   |   |   

Die Protect Multi Online Handel-Anleihe stellt in einem Jahr mit einem Sicherheitspuffer von 40 Prozent einen Bruttoertrag von 7,25 Prozent in Aussicht.

Während die Aktien der Onlinehändler Amazon (ISIN: US0231351067) und Alibaba (ISIN: US01609W1027) auch nach den jüngsten Kursverlusten auf Sicht der vergangenen 12 Monate noch immer mit mehr als 70 Prozent im Plus liegen, befindet sich die Aktie des Onlinehändlers Priceline (ISIN: US7415034039), die in den vergangenen Monaten innerhalb einer engen Bandbreite seitwärts lief, gerade noch mit 2 Prozent im Plus.

Mit einer neuen Protect Multi Online Handel-Anleihe der Erste Group, deren Wertentwicklung im kommenden Jahr von diesen drei Aktien abhängen wird, können Anleger auch bei deutlichen Kursrückgängen der Aktien zu einer hohen Rendite gelangen.

7,25% Zinsen und 40% Sicherheitspuffer

Am 27.2.18 werden die Schlusskurse der Amazon-, der Alibaba-, und der Priceline-Aktie als Ausübungspreise für die Protect Multi Online Handel-Anleihe fixiert. Bei 60 Prozent der Ausübungspreise werden sich die während des gesamten Beobachtungszeitraumes (27.2.18 bis 21.2.19) aktivierten Barrieren befinden. Unabhängig vom Kursverlauf der Aktien und wo die Aktien in einem Jahr notieren werden, erhalten Anleger am 28.2.19 einen Zinskupon in Höhe von 7,25 Prozent pro Jahr gutgeschrieben.

Wenn alle drei Aktien während des gesamten Beobachtungszeitraumes auf täglicher Schlusskursbasis oberhalb der jeweiligen Barriere gehandelt werden, dann wird die Anleihe am 28.2.19 mit ihrem Nennwert von 100 Prozent zurückbezahlt. Auch dann, wenn alle drei Aktienkurse nach der Barriereberührung einer Aktie am Bewertungstag, dem 22.2.19, wieder oberhalb der Ausübungspreise notieren, wird die Anleihe mit 100 Prozent zurückbezahlt. Befindet sich hingegen eine oder mehrere Aktie(n) nach der Barriereberührung im Vergleich zum Ausübungspreis im Minus, dann wird die Tilgung der Anleihe mittels der Lieferung der Aktie mit der schlechtesten Wertentwicklung erfolgen. Der Gegenwert von Bruchstückanteilen wird Anlegern gutgeschrieben.

Die Erste Group-7,25% Protect Multi Online Handel-Anleihe 2018-2019, fällig am 28.2.19, ISIN: AT0000A1ZYB3, kann derzeit ab einem Mindestanlagevolumen von 3.000 Euro in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent und 1,5 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Die Protect Multi Online Handel-Anleihe wird in einem Jahr einen Bruttoertrag von 7,25 Prozent erzielen, wenn keine der drei Onlinehändler-Aktien während des gesamten Bobachtungszeitraumes 40 Prozent ihres am 27.2.18 errechneten Schlusskurses verliert.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel