DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold+0,01 % Öl (Brent)0,00 %

JinkoSolar-Aktie Wie stehen die Chancen auf einen Turnaround?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
14.03.2018, 15:03  |  414   |   

Liebe Leser,

die JinkoSolar-Aktie hat einen holprigen Start ins neue Jahr hingelegt. Der Solartitel hat seit dem ersten Januar mehr als 20 % an Wert verloren. Das könnte nun eine Gegenbewegung nach oben begünstigen. Das Jahrestief befindet sich bei 16 USD. Im letzten Jahr stand die JinkoSolar-Aktie sogar über 30 USD. Ist eine Kursverdopplung realistisch?

Aktuelle Einschätzungen zur Aktie: Aktuelle Kursbewegung sieht vielversprechend aus!  

Vom Jahrestief konnte sich die JinkoSolar-Aktie in den letzten Wochen bereits wieder absetzen, sodass auch der Relative Stärke Index wieder in der neutralen Zone bei 39 Punkten notiert.

Charttechnische Analyse der Aktie: Wo befinden sich die interessanten Kursmarken?

Im Tageschart sind folgende Widerstandszonen auszumachen: Die erste liegt bei etwa 22 USD. Hier befand sich eine Unterstützung, die zu Beginn des Jahres unterschritten wurde. Die nächste Zone verläuft auf dem Niveau der 200-Tagelinie bei etwa 23,50 USD und deckt sich ebenfalls mit einem horizontalen Widerstand. Ansonsten gilt natürlich auch das Hoch bei etwa 30 USD weiter als Zielzone der Aktie.

Gewinn-Explosion: Übernahme-Bieterschlacht startet bald! EINSTEIGEN!

Insider berichtet: Diese 3 Aktien sollen bald übernommen werden – es ist höchste Zeit, einzusteigen! Denn nur wenn Sie jetzt handeln, profitieren Sie von dem kommenden Börsen-Boom. Sind Sie bereit?

>>Wer zögert, verliert! Steigen Sie JETZT ein, bevor die Preise explodieren! Gratis-Report!

Ein Beitrag von Johannes Weber.

Diskussion: JinkoSolar: Jetzt zuschlagen?


Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
04.09.18
05.06.18