DAX+0,89 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-0,13 %
Marktkommentar: Franck Dixmier (Allianz GI): Zur EZB-Sitzung am 26. April 2018
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Franck Dixmier (Allianz GI): Zur EZB-Sitzung am 26. April 2018

Nachrichtenquelle: Asset Standard
23.04.2018, 11:35  |  550   |   |   

Obwohl die Geldpolitik der EZB sehr expansiv war und ist, gibt es nur zögerliche Pläne, sie zu normalisieren.

Wir erwarten nicht, dass sich dies bei der kommenden Notenbank-Sitzung ändern wird. Die quantitative Lockerung wird irgendwann enden, und die kurzfristigen Zinsen werden steigen – aber noch nicht jetzt.


"Wir erwarten, dass die Europäische Zentralbank (EZB) während ihrer nächsten Sitzung am 26. April weder eine Änderung der Geldpolitik noch ihrer sogenannten Forward Guidance vornehmen wird.

Für eine Aufrechterhaltung des Status Quo gibt es unseres Erachtens zwei Gründe. Zum einen waren die jüngsten Wirtschaftsdaten und Umfrageergebnisse aus Europa zuletzt weniger positiv als noch zu Beginn des Jahres. Zum anderen bleibt ist die Gesamtinflationsrate in der Eurozone moderat (im März 1,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr) und die Kerninflation hält sich auf niedrigem Niveau (zum dritten Monat in Folge 1 Prozent). Alles in allem dürften diese Faktoren die EZB darin bestärken, bei der Normalisierung ihrer Geldpolitik weiter konservativ und zurückhaltend vorzugehen.

Hinzu kommt eine zunehmende Besorgnis über die weltwirtschaftliche Unsicherheit, die von den zunehmend protektionistischen Tendenzen der USA ausgeht. EZB-Direktoriumsmitglied Benoît Coeuré betonte kürzlich die potenziell negativen Auswirkungen des Protektionismus in den USA auf das langfristige globale Wachstum. Dies ist ein weiteres Indiz dafür, dass die EZB zu diesem Zeitpunkt keine Änderungen ihrer Geldpolitik vornehmen wird.

Die EZB hat jedoch kürzlich darüber diskutiert, wann sie ihre Politik ändern könnte. Das Protokoll der März-Sitzung zeigte, dass über das Ende ihrer quantitativen Lockerungspolitik (QE) anhand von drei Kriterien entschieden werden wird – Konvergenz, Vertrauen und Widerstandsfähigkeit:

  • Konvergenz der Gesamtinflationsrate in Richtung des mittelfristigen Ziels der Notenbank von 2 Prozent
  • Vertrauen, dass der Inflationsverlauf der EU auf dem richtigen Weg ist, um dieses Ziel zu erreichen
  • Widerstandsfähigkeit der Inflation nach dem Ende von QE.

Während die jüngste Inflationsprognose der EZB von 1,7 Prozent bis 2020 mit ihrem angestrebten Ziel übereinstimmt, ist das Vertrauen auf diese Inflations-Entwicklung zweifellos das problematischste dieser drei Kriterien. Die Forward Guidance der Zentralbank dürfte sich daher auf den dritten Punkt konzentrieren, die Widerstandsfähigkeit.

Wie dem auch sei, QE wird unweigerlich irgendwann zu einem Ende kommen. Daher erwarten wir, dass die EZB ihre nächsten Sitzungen dazu nutzen wird, die positiven Auswirkungen der Wiederanlage des Kapitals aus ihren Anleihekäufen zu unterstreichen. Wir erwarten darüber hinaus, dass die Zentralbank ihre Bereitschaft bekräftigen wird, die kurzfristigen Zinsen über einen längeren Zeitraum auf extrem niedrigem Niveau zu halten. Die Märkte scheinen unserer Einschätzung zuzustimmen: Sie preisen keine Zinserhöhung vor dem zweiten Halbjahr 2019 ein."



Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.

Wertpapier
Allianz Best-in-One BalancedFondra A €Plusfonds A €Allianz Flexi Rentenfonds A €Kapital Plus A €PremiumStars Wachstum AT €PremiumStars Chance AT €Allianz Strategiefonds Balance A €Allianz Strategiefonds Wachstum A €Allianz Strategiefonds Wachstum Plus A €Allianz Strategiefonds Stabilität A €Allianz Stiftungsfonds Nachhaltigkeit A€Allianz MM Global Balanced IAllianz Stiftungsfonds Nachhaltigkeit P€MetallRente Fonds Portfolio A €PremiumMandat Konservativ C €VermögensManagement Eink. Europa A €Allianz European Pension Defensive - A €PremiumMandat Defensiv C €PremiumMandat Balance C €Allianz Strategy 50 CT €Allianz Strategy 75 CT €Allianz Flexi Immo A €PremiumMandat Dynamik C €Allianz Vermögenskonzept Dynamisch A €Allianz Stiftungsfonds Nachhaltigkeit W€VermögensManagement Wachstum A €VermögensManagement Chance A €VermögensManagement Substanz A €VermögensManagement Balance A €Commerzbank Aktienpf. Covered Plus A €Allianz Oriental Income AT €Allianz Strategy 15 CT €Allianz Discovery Europe Strategy A €Allianz Vermögenskonzept Ausgewogen C €Allianz Vermögenskonzept Defensiv C €Allianz Vermögenskonzept Dynamisch C €VermögensManagement Stabilität A €VermögensManagement W-Länder Balance A €Allianz Asian Multi Inc Plus AT $Allianz Income and Growth AT $Allianz Income and Growth A H2 €Allianz Vermögenskonzept Ausgewogen A €Allianz Vermögenskonzept Defensiv A €Allianz Dynamic Multi Asset Strat 50 A €Allianz Global Fundamental Strat D H2€Allianz Dynamic Multi Asset Strat 50 AT€Allianz Discovery Germany Strategy A €Allianz Stiftungsfonds Nachhaltigke I2 €Allianz Strategy 50 A €Allianz Dynamic Multi Asset Strat 50 CTAllianz Dynamic Multi Asset Strat 15 A €Allianz Dynamic Risk Parity W2 €Allianz Merger Arbitrage Strategy AT €Allianz Global Fundamental Strat AT2 €Allianz Dynamic Multi Asset Strat 15 CT€Allianz Dynamic Multi Asset Strat 75 CT€Allianz Merger Arbitrage Strategy CT €VermögensManagement RenditeStars A €Allianz Dynamic Multi Asset Strat 75 A€Allianz Multi Asset L/S AT €-h2Allianz Multi Asset Opport A €-h2VermögensManagement RenditeStars P €


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni