DAX+0,31 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,19 % Öl (Brent)-0,67 %
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax über 13 000 Punkte erwartet
Foto: Mary Perry - Fotolia

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick Dax über 13 000 Punkte erwartet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
14.05.2018, 07:33  |  571   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX)
------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN
-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - ÜBER 13 000 PUNKTE ERWARTET - Der Dax dürfte am Montag mit Kursaufschlägen in die neue Woche starten und sich damit erst einmal über der runden Marke von 13 000 Punkten behaupten. Gute Vorgaben aus den USA und Asien unterstützen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor der Eröffnung 0,18 Prozent höher auf 13 024 Punkten. Mit der 13 000er-Marke und der 200-Tage-Linie bei 12 683 Punkten habe der Dax zwei wichtige Unterstützungen, kommentierte Portfolio-Manager Thomas Altmann von QC Partners. Die Anleger schauten derzeit wieder deutlich optimistischer in die Zukunft.

USA: - ERNEUT IM PLUS - Die Kurse an der Wall Street haben ihre jüngste Rally zum Wochenschluss fortgesetzt. Der Dow Jones Industrial legte am Freitag um 0,37 Prozent auf 24 831,17 Punkte zu - und beendete so den siebten Handelstag in Folge mit positivem Ergebnis, was die längste Gewinnstrecke seit November bedeutet. Im Wochenvergleich hat der Leitindex damit um gut 2,3 Prozent zugelegt.

ASIEN: - IM PLUS - Im Sog der positiven US-Vorgaben und einem überraschend hohen Wachstum in Hongkong haben die Börsen in Asien größtenteils zugelegt. So legte der japanische Leitindex Nikkei 225 zuletzt rund 0,40 Prozent auf 22 852 Punkte zu. Damit steuerte das wichtigste asiatische Kursbarometer wieder auf die Marke von 23 000 Punkte, unter die es Anfang Februar gerutscht und in der Folge bis auf 20 347 Punkte gefallen war, zu. Auch an den anderen Märkten ging es größtenteils nach oben - dabei verzeichnete der Hang Seng-Index in Hongkong mit rund 1,5 Prozent die höchsten Kursgewinne. In der chinesischen Sonderverwaltungszone ist die Wirtschaft zuletzt so stark gewachsen wie seit vielen Jahren nicht mehr.

^
DAX 13.001,24 -0,17%
XDAX 12.996,56 -0,30%
EuroSTOXX 50 3.565,52 -0,12%
Stoxx50 3.132,46 -0,04%

DJIA 24.831,17 0,37%
S&P 500 2.727,72 0,17%
NASDAQ 100 6.952,56 -0,16%
°

------------------------------------------------------------------------------- ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL
-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^
Bund-Future Schlusskurs 158,92 0,01%
Bund-Future Settlement 158,85 0,04%

°

DEVISEN:

^
Euro/USD 1,1957 0,14%
USD/Yen 109,42 0,03%
Euro/Yen 130,84 0,19%

°

ROHÖL:

^
Brent 76,73 -0,39 USD
WTI 70,50 -0,20 USD
°

/zb

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 14.05.2018
Mehr zum Thema
EuroBörseDAXUSDAsien


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel