DAX+0,88 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,07 % Öl (Brent)+0,52 %

flatex Morning-news Öl (Brent)

Nachrichtenquelle: flatex select
18.05.2018, 08:30  |  591   |   |   

Neue Hochs in einem Aufwärtstrend gelten als klar trendbestätigend. Genau das markierte der Ölpreis der Nordseesorte Brent gestern mit einem neuen Hoch bei 80,50 US-Dollar pro Barrel. Zwar konnte das schwarze Gold dieses Niveau per Schlusskurs nicht halten, trotzdem zeigt der Chart klar nach oben, die Rallye ist absolut intakt.

Allein die Angst am Markt, dass bei einem Wegfall der iranischen Produktion es zu einem Engpass des Schmierstoffes für die Weltwirtschaft kommen könnte, sollte den Kursanstieg weiter befeuern. Charttechnische Short-Signale sind derzeit nicht auszumachen, eine Zwischenkorrektur nach dem deutlichen Kursanstieg der letzten Tage ist jedoch jederzeit möglich.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select