DAX+0,54 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,16 % Öl (Brent)0,00 %

DAX update DAX – es ist schon eine Qual

Gastautor: Christoph Geyer
13.06.2018, 07:24  |  1564   |   |   

Der DAX versucht seit Tagen die Widerstandszone zu überwinden. Immer wenn es danach aussieht, als könne diese Zone zwischen 12.900 und 12.800 Punkten nach oben durchstoßen werden, erfolgt der Rückschlag. So ist es auch gestern gewesen. Zunächst ist der deutsche Leitindex aus einem Aufwärtskeil zum Wochenschluss nach unten durchgefallen. Dies ist ein übliches Verhalten, wenn sich ein solcher Keil gebildet hat. Da es sich nur um einen sehr kleinen Keil gehandelt hatte, war es auch nicht verwunderlich, dass dieser Durchbruch nur von sehr kurzer Dauer war. Mit dem gestrigen Handelstag bestand die Möglichkeit, diesen Ausbruch zu negieren. Der DAX eröffnete über der Widerstandszone und in der alten Keilformation. Das Niveau konnte aber nicht gehalten werden. Im Laufe des Tages verlor der Index kontinuierlich und schloss nahe das Tagestiefs auf Basis des Vortagesschlusskurses. Die Indikatoren geben weiterhin widersprüchliche Signale und die hier abgebildeten Indikatoren helfen derzeit nicht weiter. Es ist in den kommenden Tagen wichtig, ob sich die Energie aufbaut, dass ein nachhaltiger Ausbruch über den Widerstand möglich wird. Aktuell ist es eine Qual um diesen Bereich und die Wahrscheinlichkeit eines Abprallens etwas größer als eines Ausbruchs nach oben.

 

Quelle: FactSet Digital Solutions GmbH

Impressum

 

Herausgeber:

Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.

Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der

Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2018.

Verantwortlich:

Autor:

Chris-Oliver Schickentanz, CEFA

Christoph Geyer, CFTe

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

 

 

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

 

Darstellung von Wertentwicklungen

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

 

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel