DAX-0,86 % EUR/USD+0,29 % Gold+0,01 % Öl (Brent)-0,65 %
Deutsche Anleihen legen zu
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen legen zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
24.07.2018, 17:46  |  405   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Dienstag gestiegen und haben einen Teil ihrer jüngsten Verlusten wettgemacht. Bis zum späten Nachmittag stieg der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,20 Prozent auf 162,31 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,39 Prozent.

Marktbeobachter sprachen von einer Gegenbewegung am deutschen Rentenmarkt. Am vergangenen Freitag hatte der Bund-Future noch deutlich höher bei 163,39 Punkten gelegen und war bis zum frühen Morgen deutlich gefallen. Erst im Mittagshandel konnte sich der Future stabilisieren und schaffte den Sprung in die Gewinnzone. Gestützt wurden Bundesanleihen durch enttäuschende Konjunkturdaten aus der Eurozone.

Der am Markt stark beachtete Einkaufsmanagerindex des Forschungsinstituts Markit war im Juli stärker als erwartet gefallen. Belastet hatte der schwächelnde Dienstleistungssektor in der Eurozone. "Die neuerliche Abkühlung ist enttäuschend und bestätigt den Verdacht, dass die Belebung im Juni nur kurzfristig war und die Unternehmen lediglich die Ausfälle infolge der ungewöhnlich hohen Anzahl an Feiertagen im Mai wettgemacht haben", kommentierte Markit-Chefökonom Chris Williamson die Daten./jkr/he

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel