DAX+0,07 % EUR/USD+0,19 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,27 %

AKTIE IM FOKUS SAP nach 'durchwachsenen' Zahlen vorbörslich schwächer

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
18.10.2018, 08:02  |  729   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - SAP-Aktien sind am Donnerstagmorgen nach der Vorlage von Geschäftszahlen zunächst leicht unter Druck geraten. Sie fielen beim Broker Lang & Schwarz (L&S) im Vergleich zum Xetra-Schluss um mehr als 1 Prozent auf 99 Euro.

Ein Händler sprach von auf den ersten Blick durchwachsenen Resultate, die Optimisten wie Pessimisten Nahrung böten. Während die um Sonderposten bereinigte Umsatzrendite vor Zinsen und Steuern im dritten Quartal unerwartet gesunken war, hatte das wichtige Geschäft mit Cloudsoftware stark zugelegt.

In den Fokus dürfte zudem abermals das Chartbild der SAP-Aktie rücken. Um die 98 Euro verläuft eine wichtige Unterstützung, an der der Kurs in den vergangenen Monaten mehrfach wieder nach oben gedreht war. Zudem pendeln die Papiere bereits seit Juni um die psychologisch wichtige Marke von 100 Euro./mis/ag

SAP

Diskussion: SAP - Der Koloss wankt nicht
Wertpapier
SAP


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel