DAX-1,14 % EUR/USD+0,35 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-1,05 %

Interview mit dem Aktienchef: Welche Aktien bei Mainfirst derzeit hoch im Kurs stehen

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
29.10.2018, 10:39  |  473   |   |   
Mainfirst-Aktienchef Thomas Meier erklärt im Gespräch, warum er auch mit seinem internationalen Dividendenfonds zuvorderst auf deutsche Titel setzt und welche Werte er für besonders aussichtsreich hält.DAS INVESTMENT: Die Phase des billigen Geldes endet. Bedrohen steigende Zinsen Ihre Dividendenstrategie?
Thomas Meier: Aus unserer Sicht bleiben Dividendenwerte attraktiv, da die strukturelle Niedrigzinsphase trotz der zu erwartenden Zinsschritte der US-Notenbank Fed und der Europäischen Zentralbank noch eine ganze Zeit andauern wird. Und in dieser Phase bieten nur Dividendenaktien tatsächlich Ausschüttungen für Anleger. Interessante Titel sind vor allem abseits der traditionellen Sektoren zu finden, insbesondere bei zyklischen Werten in Europa, die von der guten...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel