DAX+0,27 % EUR/USD+0,28 % Gold+0,78 % Öl (Brent)-3,21 %
Cannabis Report: Legalisierung in New Mexico rückt näher
Foto: Get Budding - Unsplash

Cannabis Report Legalisierung in New Mexico rückt näher

Anzeige
Nachrichtenquelle: Shareribs
08.03.2019, 15:46  |  3694   |   
Santa Fe 08.0.2019 - Die Legalisierung von Cannabis in New Mexico ist am Donnerstag einen großen Schritt weiter gekommen. Das dortige Repräsentantenhaus hat einen entsprechenden Gesetzesentwurf verabschiedet.

Mit einer knappen Mehrheit wurde gestern im Repräsentantenhaus des US-Bundesstaats New Mexico für die Legalisierung von Cannabis gestimmt. 36 von 70 Abgeordneten haben sich für den  Gesetzesvorschlag ausgesprochen, der ein Einzelhandelssystem für Cannabis in dem Bundesstaat errichten soll und mit dem auch frühere Verurteilungen wegen Verstößen gegen Cannabisgesetze gelöscht werden sollen.

Der von den Demokraten eingereichte Entwurf wurde auch von einigen Vertretern der Republikaner unterstützt, nachdem kurz vor der Abstimmung noch Änderungen eingearbeitet wurden. Diese rührten aus einem eigenen Vorschlag der Republikaner, der allerdings vorsah, dass der Bundesstaat den Einzelhandel übernimmt. Im Rahmen des nun verabschiedeten Vorschlag sollen Verkaufsstellen von einer noch zu schaffenden Regulierungsbehörde betrieben werden. Dort wo im Umkreis von 40 km keine solche Verkaufsstelle existiert, sollen private Verkäufer zum Zug kommen.

Weiterhin sieht der Entwurf vor, dass Konsumenten die Rechnungen für gekauften Cannabis mit sich führen müssen. Ein Verstoß hiergegen soll eine Straftat darstellen. Nicht erlaubt wird derweil der Eigenanbau von Cannabis, medizinischer Cannabis soll hingegen weiterhin privat angebaut werden dürfen.

Noch ist das Gesetz nicht durch. Die Gouverneurin Michelle Lujan Grisham hat im Wahlkampf angekündigt, ein entsprechendes Gesetzt zu unterzeichnen, sollte dieses zuvor vom Senat bestätigt werden.



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel