DAX-0,06 % EUR/USD-0,21 % Gold+0,15 % Öl (Brent)+0,43 %

Monument Re schließt Akquisition von Robein Leven N.V. von Amerborgh Financial Services B.V. ab

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
25.03.2019, 13:00  |  210   |   |   

Das Unternehmen Monument Re hat heute bekannt gegeben, dass es die Akquisition von Robein Leven N.V. und deren Tochtergesellschaften nach Erhalt der behördlichen Genehmigung durch die De Nederlandsche Bank („DNB“) abgeschlossen hat.

Manfred Maske, CEO der Monument Re Group, sagte: „Wir freuen uns, die behördliche Genehmigung von der De Nederlandsche Bank und den Abschluss unserer Akquisition von Robein in den Niederlanden bekannt geben zu dürfen. Ebenso sehen wir weiterem Wachstum und neuen Chancen mit dieser Plattform mit Freude entgegen.“

Über Monument Re

Monument Re Limited („Monument Re“) steht als Klasse-E-Rückversicherer unter der Gruppenaufsicht der Bermuda Monetary Authority. Der Rückversicherer Monument Re mit Sitz auf Bermuda ist als einlagenintensives Rückversicherungsunternehmen und Aufkäufer in Europa etabliert.

Die Unternehmensgruppe ist in Bermuda, Irland, Belgien, Luxemburg und jetzt auch in den Niederlanden präsent.

Weitere Informationen finden Sie unter www.monumentregroup.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel