DAX-1,84 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,05 % Öl (Brent)-4,10 %

Wirecard – alles läuft nach Plan…

Gastautor: Daniel Saurenz
27.03.2019, 10:33  |  2887   |   |   

Luminale_Börse_EZBWirecard ist der Psychologieplay schlechthin und jetzt kommt das, was wir Ihnen am Dienstag gesagt haben, warum wir aus dem Long bei 125 raus sind, in den Short rein sind mit WKN ST9VX6 beispielsweise am Mittwoch früh auch im Depot – mancher zweifelt, ob WDI wirklich alles gesagt hat. Im Exklusivbereich haben wir Ihnen die Analyse von Finanzszene zur Causa WDI verlinkt – wir sehen es genauso. Wer es lesen mag – kommen Sie gerne zu uns. Dazu ganz wichtig – die Frage eines unserer Leser und wir wollen Sie hier beantworten: Hallo Herr Saurenz, lassen Sie es ein wenig Glück oder doch Börsenerfahrung gewesen sein, jedoch Danke für den Impuls zum Kauf des Turbo-Bull ST8Y8P, welcher sich heute mit +111% verkaufen lies! ….Für Wirecard war ich hier auch schon seit einigen Wochen wieder long eingestellt. Ein bisschen Feedback und zwei-drei Fragen hätte ich da auch noch. Ihre Videos & Einschätzungen schätze ich immer sehr. Lieber sehe ich jedoch dabei auch die Mimik des Sprechers, als die Umgebung. Über einen längeren Zeitraum hinweg folgte ich auch morgens den Analysen von Cashkurs.de, jedoch finde ich, dass Feingold hier noch einen Schritt konkreter wird, was mir sehr gefällt. 

Zu Ihren Depots würde mich noch folgendes interessieren. Sie hatten zu Begin 2019 das Favoritendepot komplett neu aufgestellt. Dieser „Reset“ warf bei mir die Frage auf, ob Sie die Depots tatsächlich halten, oder ob sie fiktiv sind. Beginnen Sie jedes Jahr mit den Depots neu? Bei der Betrachtung Ihrer Depotauswertung frage ich mich, zu der einen oder anderen Position, ob Sie einen Kauf noch empfehlen würden. Eine zusätzliche Spalte für Halten oder Kaufen würde bestimmt, nicht nur für mich, sehr interessant sein.

Machen Sie weiter so! Ich bleibe Ihnen treu.

 
Freundliche Grüße,
RK
Hallo lieber Leser,
hier meine Antworten für Sie und alle Neugierigen auch natürlich:
1) Ja, in den Videos sollte man mich sehen, das stimmt. Was weniger an meiner Optik liegt als an der Art wie man filmt. Ich halte mich dran, versprochen;-)
2) Wir halten das Depot, der Reset war deshalb, weil wir gerade nach neu Aufsetzen unseres Newsletters den Lesern die Gelegenheit geben wollten, neu dabei zu sein und frisch dabei zu sein. Unsere Performance liegt auch 2019 wie Sie sehen wieder über dem DAX in beiden Depots, da konnten wir ja in den Vorjahren, speziell 2018, auch schon beweisen.
3) Halten, kaufen, verkaufen…Also – wenn ein Papier nicht mehr kaufenswert ist, dann nehmen wir es auch hinaus. Ausnahme – manches Bonuspapier wollen wir dann auch länger zeigen, um das Verständnis für Zeit bei solchen Strukturen zu schärfen. Manchmal könnte man also ein “halten” diskutieren. Verkaufen gibt es nicht, denn wenn wir etwas für verkaufenswert halten, dann fliegt es auch raus;-)
lg erstmal daniel Saurenz
ps: Vielleicht hatten Sie heute früh ja auch Spaß mit WDI Short..sobald die Aktie die 115er-Region sieht, nehmen wir Gewinne mit. Spätestens dort..info wie immer im Exklusivbereich…


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel