DAX-1,73 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+0,62 %

Eilmeldung Top-News von Unity Metals WKN: A2PBAL: Neubewertung+ Kursexplosion

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
12.04.2019, 08:54  |  670   |   |   









DGAP-Media / 12.04.2019 / 08:54



 



Eilmeldung: Dringender Handlungsbedarf+++Spektakuläre News bei Goldaktie des Jahres 2019! Unity Metals akquiriert drittes aussichtsreiches Goldprojekt+++Neubewertung des Unternehmens zwingend erforderlich+++Aktie vor Kursexplosion! STRONG BUY



Liebe Leserinnen und Leser,



diese Nachricht ist in unserer Redaktion wie eine Bombe eingeschlagen! Wir rechneten mit Vielem, nachdem sich Minenlegende und Unity-CEO Peter Born in unserem Exklusivinterview verheißungsvoll über mögliche neue Projektakquisitionen ausgelassen hatte, aber das ist dann doch eine kleine Sensation:



Nur wenige Tage nach Bekanntgabe des strategisch extrem wichtigen Zukaufs von Hewitt Point, einer vielversprechenden Nachbarressource des Unity-Schlüsselprojekts Margurete in der für Goldproduktion historisch wichtigen kanadischen Philipp Arms Region, überrascht das Management heute mit der Ankündigung eines dritten Liegenschafts-Neuerwerbs in diesem Gebiet!



Damit forciert der ausgekochte Minenprofi Peter Born seine Aktivitäten, mit Unity zum größten Player im Philipp Arms District zu werden und vor Ort ein richtiges Mining Camp zu entwickeln.



Die systematische Arbeit an einem beeindruckenden Projektportfolio von geographisch zusammenhängenden potenziellen Weltklasselagerstätten in einem El Dorado des internationalen Commodity-Business legt beredtes Zeugnis für die Qualifikation von Peter Born ab, auch nach vielen Jahrzehnten Tätigkeit in dieser Branche immer noch exzellente Liegenschaften mit großem Blue Sky Potential ausfindig machen zu können.



Wir gehen davon aus, dass nach dieser Übernahme eine Neubewertung des Unternehmens zwingend notwendig sein wird!



Der Kurs bewegt sich seit Wochen knapp unter der Marke um 0,90 EUR, zum Tigersprung über die wichtige Barriere bei 1 EUR bereit.

Fällt dieser Widerstand, wovon schon in der nächsten Woche auszugehen ist, liegt erst bei 2,50 EUR ! eine nächste identifizierbare Hürde. Somit eröffnen sich dem risikoaffinen Privatinvestor exquisite Vervielfachungschancen von bis zu 327% in den kommenden Monaten. Auf Grund der positiven Meldung rechnet unsere Redaktion schon heute mit einem Kurssprung um rund 20%.

Seite 1 von 7
Wertpapier
Gold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel