DAX-0,58 % EUR/USD0,00 % Gold-0,71 % Öl (Brent)+0,03 %

White Gold beginnt Exploration auf Vertigo Entdeckung und neu identifizierter Ziele entlang des Vertigotrends auf JP Ross

Nachrichtenquelle: IRW Press
17.04.2019, 15:20  |  245   |   |   

 

White Gold beginnt Exploration auf Vertigo Entdeckung und neu identifizierter Ziele entlang des Vertigotrends auf JP Ross

 

White Gold Corp. (TSX.V: WGO, OTC - Nasdaq Intl: WHGOF, FRA: 29W) (das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298903) freut sich bekannt zu geben, dass es sein mit 13 Millionen Dollar voll finanziertes Explorationsprogramm für 2019 auf seinem umfangreichen 439.000 Hektar großen Landpaket gestartet hat, das über 40% des produktiven Whitegoldbezirks in Yukon, Kanada, ausmacht. Insgesamt 17.000 m Diamantbohrungen und 7.500 m Reverse Circulation ("RC")-Bohrungen werden in dieser Saison als Teil des systematischen datengestützten Explorationsplans des Unternehmens erwartet, der von den Partnern Agnico Eagle Mines Limited (TSX: AEM, NYSE: AEM) und Kinross Gold Corp (TSX: K, NYSE: KGC) unterstützt wird. Die Explorationstätigkeit auf dem Grundstück JP Ross hat begonnen, wobei der Schwerpunkt auf der Erweiterung des Fußabdrucks der jüngsten Vertigo-Entdeckung und anderer neu identifizierter hochrangiger Ziele entlang des 14 km langen Vertigo-Trends liegt.

 

Eine Karte mit den Zielen auf der JP Ross-Eigenschaft finden Sie unter http://whitegoldcorp.ca/investors/exploration-highlights/  

 

Zu den Highlights gehören:

 

-          Detaillierte Bodenproben, die 2018 durchgeführt wurden, haben sich als wirksam erwiesen, um die bekannte Mineralisierung bei der Entdeckung von Vertigo hervorzuheben, und haben auch mehrere neue Ziele im Vertigo-Trend und auf der Liegenschaft JP Ross identifiziert, die mit regionalen Skalenstrukturen verbunden sind, was das Potenzial für mehrere mineralisierte Systeme zeigt. Diese Bereiche und werden mit der GT-Sonde und anderen Arbeiten weiterverfolgt, um die Größe und Intensität der Anomalien weiter zu bewerten und 2019 Bohrziele zu definieren.

 

-          GT Probe Probenahme hat auf dem straßenzugänglichen Vertigo begonnen, der sich darauf konzentriert, den Footprint der Entdeckung zu erweitern. Die GT-Sonde wird auch die anderen kürzlich definierten Ziele auf der JP Ross-Eigenschaft testen, die starke Ähnlichkeiten mit Vertigo aufweisen.

 

-          Die RC-Bohrungen, die Anfang Mai auf dem Grundstück JP Ross beginnen sollen, konzentrierten sich auf die Erweiterung von Vertigo entlang des Streichs. Es wird erwartet, dass weitere 4 bis 5 Zielgebiete im Anschluss an das GT Probenprogramm RC-Bohrungen erhalten.

Seite 1 von 7
Wertpapier
White Gold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.04.19