DAX-0,03 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,07 % Öl (Brent)+1,44 %

Postera-Chef Martin Schmidt: „Bitcoin bleibt ‚Leit-Asset‘ im Krypto-Universum“

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
17.05.2019, 15:49  |  341   |   |   
Investments in Krypto-Assets sind nichts für schwache Nerven. Das zeigt nicht zuletzt der jüngste Kursanstieg beim Bitcoin, der sich zum Ende der Woche wieder ins Gegenteil verkehrt hat. Was Anleger hierzu wissen müssen, erklärt Martin Schmidt von Postera Capital im Interview.DAS INVESTMENT: Der Bitcoin hat einen steilen Kursanstieg hinter sich. Wo liegen die Ursachen nach langer Durststrecke?
Martin Schmidt: In den letzten Wochen gab es einige positive Meldungen in Bezug auf Krypto-Assets. Beispielsweise wurden Details zu den Plänen von Facebook, eine eigene Kryptowährung zu emittieren, bekannt. Viele Anleger erwarten, dass dies zu einer erhöhten Akzeptanz und damit auch Nachfrage nach Krypto-Assets führen wird. Weiterhin hat die große amerikanische...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com
Wertpapier
BTC zu USD


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel