wallstreet:online
40,30EUR | +0,10 EUR | +0,25 %
DAX+0,59 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,43 % Öl (Brent)+0,57 %

DAX update DAX – Ein Trendbruch macht noch keine Gegenbewegung

Gastautor: Christoph Geyer
14.08.2019, 07:44  |  985   |   |   

Der DAX hatte eine steile und dynamische Abwärtsbewegung zur Seite verlassen. Solche Trendbrüche sind meist für kräftige Gegenbewegungen bekannt. Im aktuellen Fall blieb diese Bewegung aus und der Index kämpft seither um die Unterstützungslinie bei ca. 11.600 Punkten. Diese konnte in der gestrigen Handelssitzung nur mit Mühe verteidigt werden. Trotzdem gibt es eine gute Chance für die kommenden Tage, dass sich die Lage wieder verbessert. Der Stochastik-Indikator hat ein Kaufsignal generiert und der MACD-Indikator steht kurz vor der Bestätigung dieses Signals, was am Histogramm (Differenz zwischen Indikator und seiner Durchschnittslinie) zu erkennen ist. Dieser Indikator ist seit Tagen am Steigen. Auffällig ist auch der anziehende Umsatz im gestrigen Handel. Bei einer Intraday–Stimmungswende, wie sie am Dienstag zu beobachten war, ist ein solch anziehender Umsatz ein sehr gutes Zeichen für die kommenden Tage. Ein Test des Unterstützungsbereichs knapp unter 12.000 Punkten sollte somit zumindest möglich sein. Um ein Zeichen für eine Fortsetzung des Aufwärtstrends zu setzen, muss allerdings das letzte Top überwunden werden. Aus heutiger Sicht dürfte dies recht schwer fallen.

DAX mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Quelle: FactSet Digital Solutions GmbH

 

Impressum

 

Herausgeber:

Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.

Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der

Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2019.

Verantwortlich:

Autor:

Chris-Oliver Schickentanz, CEFA

Christoph Geyer, CFTe

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

 

 

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

 

Darstellung von Wertentwicklungen

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

 

Diesen Artikel teilen
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel