wallstreet:online
41,75EUR | -0,25 EUR | -0,60 %
DAX+1,03 % EUR/USD-0,24 % Gold-0,11 % Öl (Brent)-0,87 %

SAP mit Bodenbildung

17.09.2019, 08:30  |  614   |   |   

Im Bereich von 106,00 bis 104,00 Euro befindet sich eine massive Unterstützungszone. Kann sich die Aktie hier stabilisieren, und dafür gibt es mit der Vortageskerze ein erstes Signal, könnte der Titel vor einem neuen Anstieg stehen.

Sollte diese Unterstützungszone halten wäre zunächst ein Anstieg bis zum Widerstand bei 115,00 Euro zu erwarten. Darüber könnte die Aktie Kurs auf das noch offene große Gap bei 119,50 Euro nehmen. Nach unten wäre der Titel mit der massiven Unterstützung gut abgesichert.

SAP mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der SAP steigt...
Ich erwarte, dass der SAP fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Trading-Strategie:

1. Long-Position um 106,00 Euro möglich. Stopp um 103,00 Euro. Kursziel 115,00 Euro bzw. 119,50 Euro.

Anmerkungen: Stopps und Gewinnziele im Insight sind als Orientierungspunkte zu verstehen und hängen maßgeblich vom eigenen Risiko- und Geldmanagement sowie der jeweiligen Entwicklung im Tageshandel ab.

Gewinne eigenständig mitnehmen.

SAP (Tageschart in Euro)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 110,00 // 115,00 // 119,50 Euro
Unterstützungen: 105,00 //104,00 // 102,00 Euro
Strategie für steigende Kurse
WKN: DF1P6H Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 1,05 - 1,08 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 96,26 Euro Basiswert: SAP
KO-Schwelle: 96,26 Euro akt. Kurs Basiswert: 106,48 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 115,00 Euro
Hebel: 10,26 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de
Strategie für fallende Kurse
WKN: DF4PS9 Typ: Open End Turbo Short
akt. Kurs: 0,96 - 0,99 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 116,26 Euro Basiswert: SAP
KO-Schwelle: 116,26 Euro akt. Kurs Basiswert: 106,48 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel:
Hebel: 11,12 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBasiswertLaufzeitDZ BankSAP


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
15.10.19
14.10.19
Aus der Redaktion
Aus der Community