wallstreet:online
42,50EUR | -0,10 EUR | -0,23 %
DAX+0,03 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,10 % Öl (Brent)-0,64 %

Videoausblick Fed enttäuscht Erwartungen!

Gastautor: Markus Fugmann
19.09.2019, 08:10  |  1035   |   |   

Die Fed hat die hohen Erwartungen der Märkte klar enttäuscht – trotz der Zinssenkung um 0,25%. Besonders schwer wiegt, dass die Mehrheit der FOMC-Mitglieder in diesem Jahr keine Zinssenkung mehr erwartet und damit die Annahme der Märkte in Frage stellt, dass die US-Notenbank einen Zinssenkungszyklus begonnen habe. Die Aktienmärkte waren daher zunächst enttäuscht – aber Powell rettete später auf seiner Pressekonferenz mit der Aussage, dass QE – wenn nötig – „sicherlich eine Möglichkeit“ sei. Aber das ist ja eigentlich selbstredend – die Frage ist, ob dieser Hoffnungs-Strohhalm ausreicht, um die Wall Street in luftigen Höhen zu halten. Helfend dabei könnte der morgige große Verfall sein. Über die nächsten Schritte der Fed herrscht jedenfalls nun große Unklarheit..

Das Video "Fed enttäuscht Erwartungen!" sehen Sie hier..

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienNotenbankMärkteFOMCZinssenkung


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel